Einführung

Angesichts der steigenden Nachfrage nach Datenanalysen suchen Unternehmen nach kosteneffizienteren und zuverlässigeren Möglichkeiten zur Verwaltung ihrer Daten. Cloud-Computing ist die Antwort. Cloud Computing ist ein Dienst, der es Unternehmen ermöglicht, Daten mithilfe von Remote-Servern über das Internet anstelle eines lokalen Servers oder Personal Computers zu speichern, zu verwalten und zu verarbeiten.

Excel-Dashboards sind leistungsstarke Tools, mit denen Benutzer Daten schnell und effizient analysieren, visuell ansprechende benutzerdefinierte Berichte erstellen und wichtige Leistungsindikatoren überwachen können. Mit Cloud-basierten Dashboards können Benutzer von überall und auf jedem Gerät auf ihre Daten zugreifen und so effizient zusammenarbeiten und Daten verwalten.

Überblick über das Excel-Dashboard

  • Ermöglicht Benutzern die schnelle und effiziente Analyse von Daten
  • Erstellen Sie visuell ansprechende benutzerdefinierte Berichte
  • Key Performance Indicators (KPIs) überwachen
  • Zugriff auf Daten von überall und von jedem Gerät
  • Einfache Zusammenarbeit und Datenverwaltung


Arten von Excel-Dashboards für die Cloud

Beispiele für Cloud-basierte Dashboard-Typen

Excel-Dashboards können in vielen Formen und Größen vorliegen, wenn sie in der Cloud verwendet werden. Sie können so einfach sein wie ein interaktives Dashboard, das aktuelle Daten bereitstellt, oder sie können so komplex sein wie ein Analyse-Dashboard, das detaillierte Einblicke in Kundentrends bietet. Zu den gebräuchlicheren Cloud-basierten Dashboards gehören Finanz-Dashboards, CRM-Dashboards (Customer Relationship Management), Webanalyse-Dashboards und Marketing-Performance-Dashboards.

Vor- und Nachteile von Cloud-Dashboards

Cloud-Dashboards können für diejenigen nützlich sein, die Daten an mehreren verschiedenen Standorten schnell aktualisieren und darauf zugreifen müssen. Beispielsweise könnte ein Finanz-Dashboard problemlos im gesamten Unternehmen geteilt und in Echtzeit aktualisiert werden. Weitere Vorteile von Cloud-Dashboards sind die Möglichkeit, von jedem Gerät aus auf Daten zuzugreifen, verbesserte Sicherheit und Flexibilität bei der Anpassung und Planung des Layouts.

Es gibt jedoch einige Nachteile bei der Verwendung von Cloud-Dashboards. Beispielsweise können Cloud-Dashboards teuer werden, wenn die Organisation ihre Ressourcen nicht effizient nutzt. Darüber hinaus kann eine zu starke Abhängigkeit von der Cloud das Verständnis der zugrunde liegenden Daten und Muster erschweren und anfällig für Datenschutzverletzungen und Datendiebstahl sein.


Einrichten Ihres Excel Cloud-Dashboards

Die Entscheidungen und Daten des heutigen Geschäftsumfelds können überwältigend sein. Da sich die Komplexität der Datenverarbeitungsvorgänge in die Cloud verlagert, ist die Verwendung eines Cloud-Dashboards als Teil Ihrer Excel-Berichtslösung sinnvoll. Mit diesem Cloud-Dashboard können Sie Ihre Daten besser kontrollieren und schneller fundierte Entscheidungen treffen. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile der Einrichtung eines Excel-Cloud-Dashboards und einige der dabei verwendeten Tools und Techniken.

Hauptvorteile von Cloud-Dashboards

Cloud-Dashboards bieten eine Vielzahl von Vorteilen, die die Datenanalyse einfacher und schneller machen können. Hier sind einige der Hauptvorteile.

  • Ein Cloud-Dashboard ermöglicht mehreren Benutzern den Zugriff auf Informationen aus verschiedenen Quellen in Echtzeit.
  • Daten können mit dem Cloud-Dashboard einfacher gefiltert und sortiert werden.
  • Cloud-Dashboards können verwendet werden, um schnell Berichte zu erstellen und Trends zu analysieren.
  • Cloud-Dashboards bieten eine höhere Skalierbarkeit als herkömmliche Dashboards.
  • Automatische Datensicherungen können eingerichtet werden, um Informationen sicher zu halten.

Tools und Techniken für die Einrichtung

Das Einrichten eines Excel-Cloud-Dashboards umfasst einige verschiedene Tools und Techniken. Dies kann je nach Komplexität des Dashboards innerhalb weniger Minuten oder Stunden erfolgen.

  • Ein Cloud-basiertes Excel-Dashboard erfordert ein Online-Dashboard-Softwareprogramm.
  • Die zum Füllen des Dashboards verwendeten Daten sollten an einem sicheren Ort gespeichert werden, beispielsweise in einer Online-Datenbank.
  • Das Dashboard sollte mit der Datenquelle verbunden sein, damit es automatisch aktualisiert werden kann
  • Benutzerzugriff und Berechtigungen sollten eingerichtet werden, um die Daten zu schützen.
  • Diagramm- und Grafikwerkzeuge können verwendet werden, um eine visuelle Darstellung der Daten zu geben.


Arbeiten mit Daten in einem Excel Cloud-Dashboard

Wenn es um Dashboard-Berichte geht, ist der Komfort und die Flexibilität, die cloudbasierte Lösungen bieten, unbestreitbar. Durch die Nutzung der Leistungsfähigkeit der Cloud profitieren Benutzer von robusten Analyse- und Berichtsfunktionen mit größerer Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit und Kosteneinsparungen.

Vorteile der Cloud-Datenspeicherung

Die Verwendung der Cloud für die Datenspeicherung und -verarbeitung bietet zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Lösungen vor Ort. Zunächst einmal nehmen Cloud-Lösungen dem Benutzer viel Last bei der Wartung und Verwaltung der erforderlichen Infrastruktur ab – etwas, das bei einer selbst gehosteten Lösung extrem zeitaufwändig und kostspielig sein kann. Darüber hinaus bieten Cloud-basierte Lösungen eine größere Flexibilität, schnelle Skalierbarkeit und ein beispielloses Maß an Verfügbarkeit und Zugänglichkeit.

Gemeinsame Funktionen von Excel Cloud-Dashboards

Viele Excel-Cloud-Dashboards verfügen über eine Reihe von Funktionen, die es Benutzern erleichtern sollen, das Beste aus ihren Daten herauszuholen. Zu den gemeinsamen Funktionen gehören die Möglichkeit, maßgeschneiderte Berichte und Analysen zu erstellen, Datenvisualisierungen zu generieren, datengesteuerte Prozesse und Aufgaben zu automatisieren und Warnungen und Benachrichtigungen basierend auf bestimmten Kriterien einzurichten.

Darüber hinaus können Cloud-basierte Dashboards mit leistungsstarken Funktionen für die Zusammenarbeit ausgestattet sein, die es Benutzern ermöglichen, von fast jedem Gerät mit Internetverbindung in Echtzeit zu arbeiten. Das bedeutet, dass Benutzer problemlos an Projekten zusammenarbeiten und Berichte, Diagramme und andere Datenvisualisierungen remote und sicher teilen können.


Regelmäßige Wartung und Updates

Wenn Sie ein Dashboard in die Cloud bringen, ist es wichtig, die darin enthaltenen Daten zu pflegen. Laufende Updates sind ein wichtiger Bestandteil jeder erfolgreichen Cloud-Dashboard-Strategie und stellen sicher, dass die Daten korrekt und aktuell sind. Die Bestimmung, wie oft das Dashboard aktualisiert werden sollte, ist wichtig und hängt davon ab, wie häufig die Daten aktualisiert werden und wie wichtig die Erkenntnisse für das Unternehmen sind. Wenn sich die Daten ständig ändern, können wöchentliche oder tägliche Aktualisierungen erforderlich sein.

Regelmäßige Datenprüfungen sollten ebenfalls eingerichtet werden, um sicherzustellen, dass die Daten korrekt und aktuell sind. Dieser Datenprüfungsprozess umfasst häufig manuelle Prüfungen der Daten und des Cloud-Dashboards selbst, um sicherzustellen, dass die Datenpunkte korrekt sind und die Diagramme und Grafiken die richtigen Informationen anzeigen. Dies ist ein wichtiger Prozess, der nicht übersehen werden sollte, da er ein Schlüsselfaktor für die Aufrechterhaltung der Genauigkeit der Dashboard-Informationen ist.

Erkenntnisse aus Daten gewinnen

Daten sind der Eckpfeiler eines jeden erfolgreichen Cloud-Dashboards. Aus den Daten können Erkenntnisse gewonnen werden, indem Trends, Muster und Veränderungen im Laufe der Zeit analysiert werden. Daten sollten regelmäßig überprüft werden, um Erkenntnisse zu gewinnen, die für fundierte Geschäftsentscheidungen verwendet werden können. Erkenntnisse sollten auch überprüft werden, um die Richtigkeit zu gewährleisten und um sicherzustellen, dass etwaige Fehler schnell korrigiert werden.

Bei der Überprüfung der Daten ist es wichtig, die spezifischen Ziele und Vorgaben zu berücksichtigen, die das Dashboard zu erreichen versucht. Das Verständnis der Ziele hilft sicherzustellen, dass sich die Analyse auf die richtigen Metriken konzentriert und dass die gewonnenen Erkenntnisse relevant und nützlich sind.

Verwenden von Diagrammen und Grafiken im Dashboard

Diagramme und Grafiken sind die visuelle Darstellung von Daten in Dashboards. Diese können genutzt werden, um die Daten leicht verständlich darzustellen und Trends, Veränderungen und Zusammenhänge zu veranschaulichen. Die richtigen Diagramme und Grafiken sollten ausgewählt werden, um sicherzustellen, dass die Daten so genau und effektiv wie möglich angezeigt werden.

Wenn Sie Diagramme und Grafiken im Dashboard verwenden, ist es wichtig sicherzustellen, dass sie die Daten widerspiegeln, klar organisiert und leicht zu verfolgen sind. Außerdem sollte die Darstellung der Daten an die spezifischen Anforderungen des angepasst werden business, damit Benutzer schnell und effizient auf die Informationen zugreifen können.


Herausforderungen des Cloud-basierten Excel-Dashboards

Bei der Bereitstellung von Excel-Dashboards in der Cloud können Sicherheitsprobleme und Unterbrechungen von Diensten auftreten. In diesem Abschnitt besprechen wir die möglichen Probleme und wie man sie überwindet.

Sicherheitseinschränkungen

Eine der größten Herausforderungen im Zusammenhang mit cloudbasierten Excel-Dashboards ist die Sicherheit. Die Sicherheit der Dashboard-Daten hat Priorität, und das Risiko einer potenziellen Verletzung muss minimiert werden. Excel-Dashboards müssen möglicherweise in Cloud-Dienste von Drittanbietern wie AWS oder Azure integriert werden, und in diesem Fall sind Authentifizierung und Autorisierung von größter Bedeutung. Darüber hinaus müssen geeignete Maßnahmen zum Schutz vor böswilligen Angriffen oder unbefugtem Zugriff getroffen werden.

Unterbrechung der Dienste

Eine weitere potenzielle Herausforderung bei Excel-Dashboards in der Cloud ist die potenzielle Serviceunterbrechung. Cloud-basierte Dienste können durch eine Vielzahl unterschiedlicher Faktoren beeinträchtigt werden, was den Zugriff auf das Dashboard unterbrechen kann. Netzwerkausfälle und Stromausfälle können dazu führen, dass auf das Dashboard nicht zugegriffen werden kann, was möglicherweise zu einer Unterbrechung des Dienstes führen kann. Um diese Risiken zu mindern, ist es wichtig, ein robustes und sicheres Backup-System bereitzustellen, das im Falle einer Unterbrechung verwendet werden kann.

Cloudbasierte Excel-Dashboards haben das Potenzial, eine sichere, robuste und skalierbare Plattform für Unternehmen bereitzustellen, um auf ihre Daten zuzugreifen und sie zu analysieren. Bei der Bereitstellung von Dashboards in der Cloud sind jedoch Herausforderungen zu berücksichtigen. Um eine erfolgreiche Bereitstellung sicherzustellen, müssen alle potenziellen Risiken und Herausforderungen verwaltet und gemindert werden.


Schlussfolgerung

Cloud-Dashboards sind die nächste Evolution der Berichterstellung in Excel und ermöglichen es Benutzern, die Vorteile von Cloud-Plattformen zu nutzen, um zu skalieren und eine größere Flexibilität zu gewährleisten. Indem Sie Ihr Dashboard in die Cloud bringen, profitieren Sie von leistungsstarken Funktionen, Zugriff von jedem Gerät und effizienten Kosteneinsparungen.

Übersicht über Cloud-Dashboards in Excel

Cloud-Dashboards in Excel erwecken Daten und Erkenntnisse zum Leben, indem sie reichhaltige Visualisierungen ermöglichen, die sich mit Ihren Daten weiterentwickeln. Auf diese Funktionen, die von der Cloud unterstützt werden, kann leicht zugegriffen und sie gemeinsam genutzt werden, was eine sichere und effiziente Möglichkeit zum Speichern und Visualisieren von Daten bietet. Sie ermöglichen Benutzern, die Vorteile der Cloud-Plattform voll auszuschöpfen, ermöglichen Skalierbarkeit und stellen eine schnellere Leistung sicher.

Vorteile der Verwendung von Cloud-Dashboards in Excel

  • Flexibilität – mit Cloud-Dashboards können Benutzer von überall und jederzeit auf ihre Daten und Erkenntnisse zugreifen
  • Skalierbarkeit – Cloud-Dashboards sind so konzipiert, dass sie mit Cloud-Plattformen skaliert werden können, sodass Unternehmen größere Datensätze speichern und visualisieren können
  • Sicherheit – Cloud-Dashboards bieten eine sichere Datenspeicherung, sodass Benutzer von jedem Gerät aus auf ihre Daten und Erkenntnisse zugreifen können
  • Effiziente Kosteneinsparungen – Cloud-Dashboards bieten Unternehmen eine kostengünstige Lösung, die es ihnen ermöglicht, schnell und einfach auf Informationen zuzugreifen, ohne teure Hardware kaufen zu müssen

Mit Cloud-Dashboards in Excel können Unternehmen schnell und einfach auf ihre Daten und Erkenntnisse zugreifen. Cloud-Dashboards ermöglichen verschiedenen Benutzern die Zusammenarbeit und stellen sicher, dass die neuesten Daten immer aktuell und verfügbar sind, sodass Benutzer Daten in Echtzeit analysieren und schnell darauf reagieren können. Durch Nutzung der Leistungsfähigkeit der Cloud können Unternehmen Erkenntnisse gewinnen und Entscheidungen treffen.

Expert-built dashboard templates

100+ Dashboard templates

.