Excel -Tutorial: So erhalten Sie die Summe einer Spalte in Excel

Einführung


Bei der Arbeit mit großen Datensätzen in Excel ist es wichtig, die Summe einer Spalte schnell und genau zu berechnen. Unabhängig davon, ob Sie Finanzen verwalten, Verkaufsdaten analysieren oder Inventar organisieren, wissen Excel Kann Ihnen Zeit sparen und die Genauigkeit sicherstellen. In diesem Tutorial führen wir Sie durch den Schritt-für-Schritt-Prozess, um die Summe einer Spalte in Excel zu erhalten.


Die zentralen Thesen


  • Die genaue Berechnung der Summe einer Spalte in Excel ist entscheidend für die Verwaltung von Finanzen, die Analyse von Verkaufsdaten und die Organisation des Inventars.
  • Das Navigieren zur Excel -Datei und das Öffnen ist der erste Schritt beim Erhalten der Summe einer Spalte.
  • Das Identifizieren der spezifischen Spalte für die Summe und die Verwendung der Summenfunktion sind wesentliche Schritte im Prozess.
  • Die Auswahl des Zellbereichs für die Summe und Schließung der Klammern zur Berechnung der Summe sind die letzten Schritte im Prozess.
  • Das Verständnis und Ausführen dieser Schritte kann Zeit sparen und die Genauigkeit der Datenanalyse und Entscheidungsfindung sicherstellen.


Schritt 1: Öffnen Sie die Excel -Datei


Bevor Sie damit beginnen können, die Summe einer Spalte in Excel zu erhalten, müssen Sie die Excel -Datei öffnen, mit der die Daten enthält, mit denen Sie arbeiten möchten.

  • A. Navigieren Sie zum Speicherort der Excel -Datei auf Ihrem Computer
  • Suchen Sie die Excel -Datei auf Ihrem Computer. Dies kann im Ordner Ihres Dokumente, im Ordner herunterladen oder an einem anderen Ort enthalten sein, an dem Sie die Datei gespeichert haben.

  • B. Doppelklicken Sie auf die Datei, um sie zu öffnen
  • Sobald Sie die Excel-Datei gefunden haben, doppelklicken Sie darauf, um sie in Microsoft Excel zu öffnen. Die Datei wird geöffnet und Sie können die darin enthaltenen Daten sehen.



Schritt 2: Identifizieren Sie die Spalte, um zu summen


Sobald Sie Ihre Excel -Tabelle geöffnet haben, müssen Sie die spezifische Spalte identifizieren, die Sie summieren möchten. Hier erfahren Sie, wie es geht:

A. Scrollen Sie durch die Tabelle, um die Spalte zu finden, die Sie summieren möchten


Verwenden Sie die Bildlaufleiste oder die Pfeiltasten, um durch die Spalten in Ihrer Tabelle zu navigieren. Suchen Sie nach der spezifischen Spalte, die die Daten enthält, die Sie summieren möchten.

B. Beachten Sie den Buchstaben oben in der Spalte (z. B. Spalte A, Spalte B usw.)


Sobald Sie die Spalte gefunden haben, die Sie summieren möchten, beachten Sie den Buchstaben oben in der Spalte. Dies ist wichtig, wenn Sie die Summenfunktion in Excel verwenden.


Schritt 3: Verwenden Sie die Summenfunktion


Sobald Sie die Zelle ausgewählt haben, in der die Summe angezeigt werden soll, können Sie mit der Summenfunktion die Gesamtsumme einer Spalte berechnen.

A. Klicken Sie auf die Zelle, in der die Summe angezeigt werden soll


Klicken Sie zunächst in Ihrem Excel -Arbeitsblatt auf die Zelle, in der die Summe der Spalte angezeigt werden soll. Dies ist die Zelle, die die Gesamtsumme der Säule enthält.

B. Typ = Summe (in die Zelle


Starten Sie nach dem Klicken auf die Zelle (Starten Sie die Zelle in die Zelle. Dies zeigt an, dass Sie die Summenfunktion verwenden werden, um die Summe der ausgewählten Spalte zu berechnen.


Schritt 4: Wählen Sie den Bereich der Zellen aus, um zu summieren


Sobald Sie Ihre Spalte zum Summieren vorbereitet haben, besteht der nächste Schritt darin, den Zellbereich auszuwählen, der in der Summe einbezogen wird. Dies kann durch Befolgen der folgenden Untertitel erfolgen:

A. Klicken und ziehen Sie, um alle Zellen in der Spalte auszuwählen


  • Positionieren Sie Ihren Cursor oben in der ersten Zelle in der Säule.
  • Klicken Sie auf und halten Sie die Maustaste gedrückt.
  • Ziehen Sie die Maus nach unten in der Spalte, um alle Zellen auszuwählen, die Sie in der Summe aufnehmen möchten.

B. Lösen Sie die Maustaste, um den Bereich einzustellen


  • Sobald Sie den Zellbereich ausgewählt haben, füllen Sie die Maustaste auf, um den Bereich einzustellen.
  • Die ausgewählten Zellen sollten nun hervorgehoben werden, was darauf hinweist, dass sie im Bereich der Summe enthalten sind.

Wenn Sie diesen einfachen Schritten befolgen, können Sie leicht den Zellbereich auswählen, der in Excel zusammenfasst.


Schritt 5: Schließen Sie die Klammern und drücken Sie die Eingabetaste


Nachdem Sie den Zellbereich ausgewählt haben, für den Sie die Summe finden möchten, müssen Sie die Klammern schließen und die Eingabetaste drücken, um die Summe zu berechnen.

  • A. Typ) am Ende des ausgewählten Bereichs
  • Sobald Sie den Zellbereich ausgewählt haben, geben Sie einfach eine abschließende Klammung ein ) Am Ende des Bereichs. Dies zeigt an, dass Sie beendet sind, dass Sie den Bereich für die Summenfunktion angeben.

  • B. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Summe zu berechnen
  • Drücken Sie nach dem Eingeben der Schließklammern einfach die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Excel berechnet dann die Summe des ausgewählten Bereichs und zeigt das Ergebnis in der Zelle an, in der Sie die Formel eingegeben haben.



Abschluss


Zusammenfassend hat dieses Tutorial Ihnen gezeigt, wie Sie die Summe einer Spalte leicht in Excel erhalten können. Indem Sie einfach die verwenden SUMME Funktionieren und Auswahl des Zellenbereichs, den Sie summieren möchten, können Sie die Gesamtmenge schnell und genau berechnen. Dies ist eine wesentliche Fähigkeit für alle, die mit Daten in Excel arbeiten.

Die genaue Berechnung der Summe einer Säule in Excel ist für entscheidend für Datenanalyse und Entscheidungsfindung. Unabhängig davon, ob Sie an einem Budget arbeiten, Verkaufszahlen oder andere Art von numerischen Daten analysieren, ist die richtige Summe für fundierte Entscheidungen von entscheidender Bedeutung. Durch die Beherrschung dieser einfachen, aber leistungsstarken Funktion können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten korrekt und zuverlässig sind.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles