Excel -Tutorial: So formatieren Sie Kreisdiagramm in Excel

Einführung


Wenn es um die Datenvisualisierung geht, Kreisdiagramme in Excel formatieren ist entscheidend, um Informationen effektiv zu vermitteln. Indem Sie das Erscheinungsbild und das Layout Ihres Kreisdiagramms anpassen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten klar und visuell ansprechend dargestellt werden. In diesem Tutorial werden wir das untersuchen Schlüsselschritte und Vorteile In Excel formatieren Sie Kreisdiagramme und bieten Ihnen die Tools, die Sie benötigen, um wirkungsvolle visuelle Darstellungen Ihrer Daten zu erstellen.


Die zentralen Thesen


  • Die Formatierung von Kreisdiagrammen in Excel ist wichtig, um Informationen effektiv zu vermitteln
  • Das Anpassen des Aussehens und des Layouts von Kreisdiagrammen sorgt für eine klare und visuell ansprechende Datenpräsentation
  • Das Verständnis der wichtigsten Schritte und Vorteile der Formatierung von Kreisdiagrammen ist für wirkungsvolle visuelle Darstellungen von entscheidender Bedeutung
  • Durch die Erforschung verschiedener Formatierungsoptionen und die Verwendung von Diagramm -Tools in Excel können die Datenvisualisierung verbessert werden
  • Die Anwendung von Best Practices für die Formatierung von Kreisdiagrammen, z. B. die Auswahl geeigneter Farben und Schriftarten, ist wichtig für eine bessere Lesbarkeit


Kreisdiagramme in Excel verstehen


Ein Kreisdiagramm ist ein kreisförmiges Diagramm, das in Abschnitte oder Scheiben unterteilt ist, um numerische Proportionen darzustellen. Es wird häufig verwendet, um die Beziehung von Teilen zu einem Ganzen zu zeigen, und ist hilfreich, um Daten so leicht zu verstehen.

A. Definition und Zweck eines Kreisdiagramms

Ein Kreisdiagramm wird verwendet, um Daten auf eine Weise zu visualisieren, die die proportionale Beziehung zwischen verschiedenen Kategorien oder Gruppen zeigt. Es ist wirksam, Daten anzuzeigen, die in einige unterschiedliche Kategorien unterteilt sind, und ermöglicht einen einfachen Vergleich der Größen der verschiedenen Teile im Verhältnis zum Ganzen.

B. So erstellen Sie in Excel ein grundlegendes Kreisdiagramm

1. Wählen Sie Ihre Daten aus


Bevor Sie ein Kreisdiagramm erstellen, müssen Sie über die Daten verfügen, die Sie visualisieren möchten. In Excel sollten diese Daten in Kategorien und entsprechende Werte organisiert werden.

2. Setzen Sie ein Kreisdiagramm ein


Um ein grundlegendes Kreisdiagramm in Excel zu erstellen, wählen Sie den Datenbereich, einschließlich Kategoriebezeichnungen und Werte. Gehen Sie dann auf die Registerkarte "Einfügen" auf der Excel -Band und klicken Sie auf die Schaltfläche "Kreisdiagramm". Wählen Sie die Art des Kreisdiagramms, die Sie erstellen möchten, z. B. einen 2-D-Kuchen oder einen 3-D-Kuchen.

3. Formatieren Sie Ihr Kreisdiagramm


Sobald das Kreisdiagramm eingefügt wurde, können Sie es formatieren, um es visuell ansprechender und leichter zu verstehen. Dies umfasst das Anpassen des Diagrammtitels, das Hinzufügen von Datenbezeichnungen, das Ändern des Diagrammstils und die Farben und das Ändern des Diagrammlayouts.

Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie in Excel ein grundlegendes Kreisdiagramm erstellen und Ihre Daten auf klare und effektive Weise visualisieren.


Formatierungsoptionen in Excel für Kreisdiagramme


Beim Erstellen eines Kreisdiagramms in Excel ist es wichtig, die Daten nicht nur genau anzuzeigen, sondern auch visuell ansprechend zu machen. Excel bietet verschiedene Formatierungsoptionen, um das Erscheinungsbild eines Kreisdiagramms anzupassen, einschließlich Farben, Rändern und Etiketten.

Erforschen verschiedener Formatierungsoptionen


  • Farben: Excel bietet eine Reihe von Farboptionen für die Segmente des Kreisdiagramms. Sie können die Farben auch so anpassen, dass sie Ihrem Branding entspricht, oder das Diagramm visuell ansprechend machen.
  • Grenzen: Das Hinzufügen oder Entfernen von Grenzen rund um die Kreisdiagrammsegmente kann dazu beitragen, bestimmte Datenpunkte zu betonen oder zu unterbinden. Dies kann nützlich sein, um bestimmte Segmente hervorzuheben.
  • Etiketten: Sie können dem Kreisdiagramm Datenbezeichnungen hinzufügen, um den Prozentsatz oder den tatsächlichen Wert jedes Segments anzuzeigen. Das Anpassen der Schriftart, Größe und Position der Etiketten kann zur Verbesserung der Lesbarkeit beitragen.

So greifen Sie in Excel auf Formatierungsoptionen zu und wenden Sie sie an


Der Zugriff auf und anwenden Formatierungsoptionen in Excel für Kreisdiagramme ist ein unkomplizierter Prozess.

  • Wählen Sie das Diagramm aus: Klicken Sie auf das Kreisdiagramm, um es auszuwählen. Dadurch wird die Registerkarte "Diagrammwerkzeuge auf dem Excel -Band" aktiviert.
  • Registerkarte "Format": Navigieren Sie zur Registerkarte "Format" unter Diagramm -Tools, um auf verschiedene Formatierungsoptionen wie Farben, Ränder und Etiketten zuzugreifen.
  • Anpassen: Klicken Sie auf das spezifische Element des Kreisdiagramms, das Sie formatieren möchten, z. B. ein Segment oder eine Beschriftung. Verwenden Sie dann die Formatierungsoptionen, um sein Erscheinungsbild anzupassen.
  • Vorschau: Wenn Sie Änderungen vornehmen, sehen Sie sich die Aussehen des Diagramms vor und nehmen Sie Anpassungen nach Bedarf vor, um die gewünschte Formatierung zu erreichen.


Anpassen von Beschriftungen und Datenbezeichnungen


Beim Erstellen eines Kreisdiagramms in Excel ist es wichtig sicherzustellen, dass die Beschriftungen und Datenbezeichnungen formatiert und angepasst werden, um die Daten effektiv zu kommunizieren. So können Sie das machen:

A. So bearbeiten und formatieren Sie Kreisdiagrammbezeichnungen

  • Zugriff auf die Etikettenoptionen


    Um Kreisdiagrammbezeichnungen zu bearbeiten und zu formatieren, können Sie zunächst auf das Diagramm klicken, um es auszuwählen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie im Kontextmenü "Datenbezeichnungen hinzufügen". Dadurch werden jedem Segment des Kreisdiagramms Beschriftungen hinzugefügt.

  • Formatieren der Etiketten


    Sobald die Beschriftungen hinzugefügt werden, können Sie sie formatieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sie klicken und "Formatdatenbezeichnungen" auswählen. Dadurch wird ein Formatierungsbereich auf der rechten Seite des Excel-Fensters geöffnet, in dem Sie die Schriftart, Farbe, Größe und andere Eigenschaften der Etiketten an Ihre Einstellungen anpassen können.


B. Datenbezeichnungen hinzuzufügen und anzupassen, um eine bessere Visualisierung zu erhalten

  • Hinzufügen von Datenbezeichnungen


    Um dem Kreisdiagramm Datenbezeichnungen hinzuzufügen, klicken Sie auf das Diagramm, um es auszuwählen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Datenbezeichnungen hinzufügen". Dadurch werden die tatsächlichen Werte jedes Datenpunkts innerhalb des Diagramms angezeigt.

  • Anpassen von Datenbezeichnungen


    Nach dem Hinzufügen der Datenbezeichnungen können Sie sie anpassen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sie klicken und "Format-Datenbezeichnungen" auswählen. Von hier aus können Sie die Position der Etiketten anpassen, Prozentsätze anstelle der tatsächlichen Werte anzeigen oder sogar eine Leitlinie hinzufügen, um die Beschriftungen besser mit ihren entsprechenden Segmenten in der Tabelle zu verbinden.



Erforschen von Diagramm -Tools in Excel


Wenn es darum geht, Diagramme in Excel zu erstellen und anzupassen, ist die Registerkarte "Diagramm Tools" eine unschätzbare Ressource. Diese Registerkarte bietet eine breite Palette von Optionen zum Formatieren und Anpassen Ihrer Diagramme, sodass Sie professionell aussehende Visualisierungen problemlos erstellen können.

A. Verwenden Sie die Registerkarte "Diagramm Tools" für erweiterte Formatierung und Anpassung
  • Zugriff auf die Registerkarte "Diagramm Tools": Die Registerkarte "Diagrammwerkzeuge" wird verfügbar, wenn Sie ein Diagramm in Excel auswählen. Es enthält drei separate Registerkarten: Design, Format und Layout.
  • Verwenden der Registerkarte Design: Die Registerkarte "Design" bietet Optionen zum Ändern des Diagrammentyps, des Layouts und des Stils. Sie können auch Elemente wie Diagrammtitel, Achsentitel und Datenbezeichnungen hinzufügen.
  • Erforschen der Registerkarte "Format": Die Registerkarte "Format" bietet eine breite Palette von Formatierungsoptionen, sodass Sie die in Ihrem Diagramm verwendeten Farben, Schriftarten und Effekte ändern können. Sie können auch die Form und Größe der Diagrammelemente einstellen.
  • Anpassen der Registerkarte Layout: Die Registerkarte Layout bietet Optionen zum Anpassen der Platzierung und Ausrichtung von Diagrammelementen wie der Legende, der Achsenbezeichnungen und der Handlung.

B. Verwenden des Bereichs der Formatdatenreihe, um detaillierte Anpassungen vorzunehmen
  • Zugriff auf den Bereich "Format Data Series": Um detaillierte Anpassungen an bestimmte Elemente Ihres Diagramms vorzunehmen, z. Mit diesem Bereich können Sie das Erscheinungsbild, die Füllung, den Umriss und die Auswirkungen einzelner Datenreihen anpassen.
  • Ändern des Füll- und Umrisses: Im Bereich der Formatdatenreihe können Sie die Füllung und den Umriss einzelner Datenreihen einstellen, sodass Sie die Farben, Muster und Grenzen spezifischer Diagrammelemente ändern können.
  • Anwenden von Effekten: Das Format -Datenreihenbereich bietet auch Optionen zum Anwenden von Effekten auf einzelne Datenreihen wie Schatten, Leuchten und Reflexionen. Diese Effekte können Ihrem Diagramm visuelles Interesse und Tiefe verleihen.
  • Weitere detaillierte Anpassungen vornehmen: Zusätzlich zu Füllen, Umriss und Effekten bietet die Format-Data-Serie-Bereiche Optionen, um eine Vielzahl anderer detaillierter Anpassungen vorzunehmen, z. D Diagramm.


Best Practices für die Formatierung von Kreisdiagrammen


Wenn es darum geht, ein Kreisdiagramm in Excel zu erstellen, ist es wichtig, auf die Formatierung zu achten, um die Daten optisch ansprechender und leichter zu interpretieren. Hier sind einige Best Practices für die Formatierung von Kreisdiagrammen:

A. Tipps zur Auswahl geeigneter Farben und Schriftarten für eine bessere Lesbarkeit
  • Verwenden Sie eine begrenzte Farbpalette:


    Bei der Auswahl von Farben für Ihr Kreisdiagramm ist es wichtig, eine begrenzte Farbpalette auszuwählen, die optisch ansprechend und einfach zu unterscheiden ist. Vermeiden Sie es, zu viele Farben zu verwenden, da dies das Diagramm überfüllt und verwirrend aussehen kann.
  • Erwägen Sie, ein Farbschema zu verwenden, das mit Ihrer Marke übereinstimmt:


    Wenn Sie das Kreisdiagramm für ein Unternehmen oder eine Organisation erstellen, sollten Sie Farben verwenden, die mit dem Farbschema Ihrer Marke übereinstimmen. Dies wird dazu beitragen, das Diagramm mit Ihrem gesamten Branding auszurichten und es visuell zusammenhängender zu machen.
  • Wählen Sie lesbare Schriftarten:


    Verwenden Sie beim Hinzufügen von Beschriftungen und Text zu Ihrem Kreisdiagramm eine Schriftart, die klar und einfach zu lesen ist. Vermeiden Sie es, ausgefallene oder übermäßig dekorative Schriftarten zu verwenden, da diese schwierig zu entschlüsseln sein können, insbesondere in kleineren Schriftgrößen.

B. Vermeiden Sie häufige Fehler bei der Formatierung der Kreisdiagramme
  • Vermeiden Sie die Verwendung von 3D -Effekten:


    Während 3D -Effekte visuell ansprechend erscheinen mögen, können sie die Proportionen des Kreisdiagramms verzerren und es schwieriger machen, die Daten genau zu interpretieren. Halten Sie sich an ein 2D -Format für eine klarere Darstellung der Daten.
  • Vermeiden Sie die Überfüllung des Diagramms mit Etiketten:


    Es ist wichtig, jeden Abschnitt des Kreisdiagramms zu kennzeichnen, aber Sie haben bewusst, dass Sie das Diagramm mit zu vielen Etiketten überfüllen. Verwenden Sie Leader -Linien oder platzieren Sie die Etiketten außerhalb des Diagramms, um Unordnung zu verhindern.
  • Stellen Sie sicher, dass das Diagramm leicht verständlich ist:


    Der Zweck eines Kreisdiagramms ist es, Daten auf einen Blick leicht zu verstehen. Vermeiden Sie es, unnötige Elemente oder dekorative Merkmale hinzuzufügen, die vom Hauptzweck des Diagramms ablenken könnten.


Abschluss


Formatierung Kreisdiagramme In Excel ist für die Erstellung visuell ansprechender und leicht verständlicher Datenvisualisierungen unerlässlich. Durch die Anwendung der Tipps und Techniken, die in diesem Tutorial diskutiert werden, können die Leser die Leser Verbessern Sie ihre Fähigkeiten zur Datenvisualisierung und machen ihre Diagramme wirksamer. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die ordnungsgemäße Formatierung einen signifikanten Unterschied in der effektiven Kommunikation von Daten bewirken kann.

Ich ermutige alle Leser, diese anzuwenden Formatierungstechniken zu ihren Kreisdiagrammen und sehen Sie den Unterschied, den es in ihren Datenpräsentationen ausmachen kann. Mit der Praxis können Sie professionelle und polierte Diagramme erstellen, die Ihre Datenerkenntnisse effektiv vermitteln.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles