Excel -Tutorial: So finden Sie die Excel -Version heraus

Einführung


Verständnis der Version von Excel Sie verwenden von entscheidender Bedeutung, um die Kompatibilität mit anderen Software zu gewährleisten und Dateien mit Kollegen zu teilen. Unabhängig davon, ob Sie Anfänger oder ein erfahrener Benutzer sind, ist es wichtig, Ihre Excel -Version für die Fehlerbehebung und den Zugriff auf die richtigen Funktionen von wesentlicher Bedeutung zu machen. In diesem Tutorial geben wir einen kurzen Überblick über die Schritte zu finde es heraus Ihre Excel -Version.


Die zentralen Thesen


  • Die Kenntnis Ihrer Excel -Version ist entscheidend für die Kompatibilität mit anderen Software und das Freigeben von Dateien mit Kollegen.
  • Es gibt mehrere Methoden, um die Excel -Version zu ermitteln, einschließlich der Navigation durch die Registerkarte "Datei", mithilfe des Bedienfelds und dem Zugriff auf Excel -Optionen.
  • Unter Windows finden Sie die Versionsnummer unter Produktinformationen im Kontoabschnitt oder über Programme und Funktionen im Bedienfeld.
  • Auf dem Mac kann die Versionsnummer gefunden werden, indem Sie im Excel -Menü über Excel klicken oder auf den Abschnitt über die Excel -App auf einem mobilen Gerät zugreifen.
  • Das Verständnis Ihrer Excel -Version ist für die Fehlerbehebung und den Zugriff auf die richtigen Funktionen unerlässlich, unabhängig davon, ob Sie Anfänger oder erfahrener Benutzer sind.


Überprüfen Sie die Excel -Version unter Windows


Die Kenntnis der Version von Excel, mit der Sie arbeiten, ist wichtig für die Kompatibilität und Fehlerbehebung. Hier erfahren Sie, wie Sie die Version von Excel finden, die Sie auf einem Windows -Computer verwenden:

A. Navigieren Sie zur Registerkarte "Datei"

Öffnen Sie zuerst Excel und klicken Sie auf die Registerkarte "Datei" in der oberen linken Ecke des Fensters. Dadurch führen Sie die Backstage -Ansicht, in der Sie auf verschiedene Optionen und Einstellungen zugreifen können.

B. Konto auswählen

Wählen Sie in der Backstage-Ansicht die Option "Konto" aus der Liste auf der linken Seite aus. Dadurch werden Informationen zu Ihrem Microsoft -Konto und Abonnement gegeben, falls zutreffend.

C. Die Versionsnummer unter Produktinformationen finden

Scrollen Sie auf der Kontoseite und unter dem Abschnitt "Produktinformationen" finden Sie die Versionsnummer der Excel, die Sie derzeit verwenden. Dies enthält in der Regel die Versionsnummer und erstellte Details.


Finden der Excel -Version auf Mac


Bei der Arbeit mit Excel auf einem Mac ist es wichtig zu wissen, welche Version Sie verwenden, um die Kompatibilität mit anderen Systemen und Software zu gewährleisten. Glücklicherweise ist es ein unkomplizierter Prozess, die Excel -Version auf einem Mac herauszufinden.

A. Öffnen Sie Excel und navigieren zum Excel -Menü

  • Öffnen Sie zunächst Excel auf Ihrem Mac, indem Sie im Dock auf das Anwendungssymbol klicken oder im Ordner Anwendungsordner suchen.

  • Sobald Excel geöffnet ist, navigieren Sie zur oberen linken Ecke des Bildschirms, um auf das Excel -Menü zuzugreifen.


B. Klicken Sie auf Excel

  • Scrollen Sie im Excel -Menü nach unten und klicken Sie auf die Option "About Excel". Dadurch wird ein Popup-Fenster mit detaillierten Informationen zu Ihrer Excel-Version geöffnet.


C. Die Versionsnummer im Popup-Fenster lokalisiert

  • Im Popup-Fenster finden Sie die Versionsnummer der hervorragenden Excel. Diese Nummer zeigt an, welche Version von Excel Sie derzeit auf Ihrem Mac verwenden.

  • Beachten Sie die Versionsnummer als zukünftige Referenz und um die Kompatibilität mit externen Systemen oder Software zu gewährleisten.



Verwenden des Windows -Bedienfelds


Wenn Sie die Version von Excel auf Ihrem Computer herausfinden müssen, können Sie dies problemlos tun, indem Sie auf das Windows -Bedienfeld zugreifen. Im Folgenden finden Sie die folgenden Schritte:

A. Zugriff auf das Bedienfeld am Computer

Um auf das Bedienfeld auf Ihrem Computer zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie in der Suchleiste "Bedienfeld" ein. Klicken Sie dann auf das Symbol "Bedienfeld", das in den Suchergebnissen angezeigt wird.

B. Klicken Sie auf Programme

Sobald Sie sich im Bedienfeld befinden, klicken Sie auf die Option "Programme". Dadurch wird eine Reihe neuer Optionen im Zusammenhang mit Programmen und Funktionen eröffnet, die auf Ihrem Computer installiert sind.

C. Auswahl von Programmen und Funktionen

Klicken Sie anschließend auf die Option "Programme und Funktionen". Dadurch werden eine Liste aller Programme und Funktionen angezeigt, die derzeit auf Ihrem Computer installiert sind.

D. Microsoft Office in der Liste finden und die installierte Version anzeigen

Scrollen Sie durch die Liste der installierten Programme und suchen Sie "Microsoft Office". Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie darauf, um es auszuwählen, und klicken Sie dann oben in der Liste auf die Schaltfläche "Ändern". Ein neues Fenster wird angezeigt und die installierte Version von Microsoft Office einschließlich Excel angezeigt.


Verwenden der Excel -Optionen


Eine der einfachsten Möglichkeiten, um die Version von Excel herauszufinden, die Sie verwenden, ist der Zugriff auf die Excel -Optionen. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie es geht:

A. Öffnen Sie Excel und navigieren Sie zur Registerkarte "Datei"

  • Starten Sie Microsoft Excel auf Ihrem Computer.
  • Sobald Excel geöffnet ist, suchen Sie in der oberen linken Ecke des Fensters nach der Registerkarte "Datei" und klicken Sie darauf.

B. Optionen auswählen

  • Nach dem Klicken auf die Registerkarte "Datei wird auf der linken Seite des Fensters ein Menü angezeigt. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie ganz unten "Optionen".

C. Klicken Sie auf die Registerkarte Ressourcen

  • Sobald Sie Optionen ausgewählt haben, wird ein neues Fenster angezeigt. Suchen Sie im linken Menü auf die Registerkarte "Ressourcen" und klicken Sie auf die Registerkarte "Ressourcen".

D. Finden Sie die Versionsnummer unter ungefähr

  • Nachdem Sie auf die Registerkarte Ressourcen geklickt haben, werden in der rechten Seite des Fensters verschiedene Optionen angezeigt. Suchen Sie nach unten in der Liste und klicken Sie auf "About".
  • Unter dem Abschnitt über Abschnitt finden Sie die Versionsnummer Ihrer Excel -Software.


Überprüfen Sie die Version auf einem mobilen Gerät


Bei der Verwendung von Excel auf einem mobilen Gerät ist es wichtig, die Version zu kennen, mit der Sie arbeiten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Excel -Version auf Ihrem mobilen Gerät herausfinden können:

  • Öffnen der Excel -App Öffnen Sie zu Beginn die Excel -App auf Ihrem mobilen Gerät. Dies kann die Excel -App für iOS oder Android sein, abhängig von der Art des Geräts, den Sie verwenden.
  • Zugriff auf das Menü Einstellungen Sobald die Excel -App geöffnet ist, navigieren Sie zum Einstellungsmenü. Dies kann normalerweise durch Tippen auf das Menüsymbol gefunden werden, das normalerweise durch drei horizontale Linien oder Punkte dargestellt wird.
  • Finden Sie die Versionsinformationen im Abschnitt "About" Suchen Sie im Menü Einstellungen nach einer Option, die "über" oder "über Excel" gekennzeichnet ist. Hier finden Sie die Versionsinformationen für die Excel -App auf Ihrem mobilen Gerät. Tippen Sie auf diese Option, um die Versionsnummer und zusätzliche Details zur App anzuzeigen.


Abschluss


Zusammenfassend gibt es verschiedene Methoden, um die Excel -Version zu ermitteln, einschließlich der Überprüfung der GUT -Seite, der Registerkarte Datei und der Verwendung der VBA -Umgebung. Es ist wichtig Kennen Sie Ihre Excel -Version Für Kompatibilität und Fehlerbehebung. Indem Sie sich der von Ihnen verwendeten Version bewusst sind, können Sie sicherstellen, dass Ihre Dateien mit den Versionen anderer Benutzer kompatibel sind und alle Probleme effektiv beheben.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles