Excel -Tutorial: So finden Sie einen Durchschnitt bei Excel

Einführung


Bei der Arbeit mit Daten in ExcelEs ist entscheidend, das finden zu können Durchschnitt einer Reihe von Zahlen. Unabhängig davon, ob Sie Verkaufszahlen, Verfolgung von Ausgaben oder die Berechnung von Testergebnissen analysieren, ist es eine wesentliche Fähigkeit, zu wissen, wie der Durchschnitt findet. In diesem Excel Tutorialwir werden eine bereitstellen Kurzübersicht Von den Schritten, um einen Durchschnitt in Excel zu finden, können Sie diese wichtige Berechnung in Ihren eigenen Tabellen zuversichtlich durchführen.


Die zentralen Thesen


  • Das Finden des Durchschnitts in Excel ist eine entscheidende Fähigkeit für die Datenanalyse und Berechnung.
  • Die Daten zu verstehen und sicherzustellen, dass sie numerisch ist, ist wichtig, bevor der Durchschnitt ermittelt wird.
  • Es gibt mehrere Methoden, um den Durchschnitt in Excel zu finden, einschließlich der Durchschnittsfunktion, des Autosum und der Formelleiste.
  • Zusätzliche Tipps und Tricks, z. B. die Verwendung von ADIVIFIF für spezifische Kriterien und Durchschnittsdaten für nicht kontinuierliche Daten, können Ihre durchschnittlichen Berechnungsfähigkeiten verbessern.
  • Das Üben und Erforschen anderer Excel -Funktionen wird ermutigt, die Gesamtkenntnisse in Excel zu verbessern.


Die Daten verstehen


Wenn Sie einen Durchschnitt in Excel finden, ist es wichtig, die Daten zu verstehen, mit denen Sie arbeiten. Dies beinhaltet die Auswahl des Datenbereichs und die Sicherstellung, dass die Daten numerisch sind.

A. Auswählen des Datenbereichs

Vor der Berechnung des Durchschnitts in Excel müssen Sie den Bereich der Zellen auswählen, der die Daten enthält, die Sie in die durchschnittliche Berechnung einbeziehen möchten. Dies kann durch Klicken und Ziehen erfolgen, um die gewünschten Zellen hervorzuheben oder den Zellbereich manuell in die Formel einzugeben.

B. Sicherstellen, dass die Daten numerisch sind

Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Daten, mit denen Sie arbeiten, numerisch sind. Excel kann nur den Durchschnitt für numerische Daten berechnen. Wenn Ihre Daten also Text oder nicht numerische Zeichen enthalten, wird sie nicht in die durchschnittliche Berechnung einbezogen. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Daten zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie aus Zahlen besteht, die zur Mittelung verwendet werden können.


Excel -Tutorial: So finden Sie einen Durchschnitt bei Excel


In diesem Tutorial lernen wir, wie die durchschnittliche Funktion von Excel verwendet wird, um den Durchschnitt einer Reihe von Zahlen oder Datenbereiche zu finden.

Verwenden der durchschnittlichen Funktion


Mit der durchschnittlichen Funktion in Excel können Sie den Durchschnitt eines Zahlenbereichs schnell berechnen. Es kann nützlich sein, wenn Sie mit großen Datensätzen arbeiten oder wenn Sie den Durchschnitt einer bestimmten Anzahl von Zahlen finden müssen.

Die durchschnittliche Funktion in Excel lokalisieren


Um die durchschnittliche Funktion in Excel zu lokalisieren, können Sie sie entweder direkt in eine Zelle eingeben oder die Funktion zur Einfügenfunktion verwenden. Um es direkt einzugeben, wählen Sie einfach die Zelle aus, in der der Durchschnitt angezeigt wird, und mit der Eingabe beginnen "= Durchschnitt (". Wenn Sie eingeben, gibt Excel Vorschläge für Funktionen und Sie können durchschnittlich aus der Liste auswählen. Alternativ können Sie verwenden Die Funktion zur Funktion des Einfügens einfügen, indem Sie auf die Registerkarte "Formeln" klicken, dann "Funktion einfügen" auswählen und nachdurchschnittlich in der Suchleiste suchen.

Eingeben des Datenbereichs als Argument der durchschnittlichen Funktion


Sobald Sie die durchschnittliche Funktion gefunden haben, müssen Sie den Datenbereich eingeben, für den Sie den Durchschnitt finden möchten. Dies kann durch Eingeben im Bereich manuell (z. B. A1: A10) oder durch Auswahl der Zellen, die die Daten enthalten, erfolgen. Stellen Sie beim Betreten des Bereichs sicher, dass Sie die Start- und Endzellen mit einem Dickdarm trennen (:). Sobald Sie den Bereich eingegeben haben, schließen Sie die Klammern und drücken Sie die Eingabetaste, um den Durchschnitt zu berechnen.


Verwenden Sie Autosum, um den Durchschnitt zu finden


Bei der Arbeit mit großen Datensätzen in Excel kann die Ermittlung des Durchschnitts eines Zellbereichs eine zeitaufwändige Aufgabe sein. Glücklicherweise verfügt Excel über ein integriertes Tool namens AutoSum, das den Durchschnitt für Sie schnell und effizient berechnen kann.

A. Auswählen der Zelle, in der der Durchschnitt angezeigt wird


Bevor Sie die Autosum -Funktion verwenden, um den Durchschnitt zu finden, müssen Sie zunächst die Zelle auswählen, in der der Durchschnitt angezeigt werden soll. Diese Zelle sollte sich in einer klaren und sichtbaren Lage in Ihrer Excel -Tabelle befinden.

B. Verwenden der Autosum -Funktion, um den Durchschnitt zu finden


Sobald Sie die Zelle für den Durchschnitt ausgewählt haben, navigieren Sie im Excel -Band zur Registerkarte "Heim". Suchen Sie die "Bearbeitungs" -Gruppe, in der Sie die Schaltfläche "Autosum" finden. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben der Schaltfläche "autosum" und wählen Sie im Dropdown -Menü "Durchschnitt" aus.

Nach der Auswahl von "Durchschnitt" wird Excel automatisch einen Bereich von Zellen über der ausgewählten Zelle hervorheben, was den Bereich anzeigt, für den der Durchschnitt berechnet wird. Wenn dieser Bereich nicht das ist, was Sie beabsichtigt haben, können Sie klicken und ziehen, um den gewünschten Zellbereich auszuwählen oder den Bereich in der Formelleiste oben im Excel -Fenster manuell einzugeben.

Sobald der Bereich korrekt ausgewählt ist, drücken Sie "Eingabetaste" auf Ihrer Tastatur, um die Formel auszuführen. Der Durchschnitt des ausgewählten Zellbereichs wird nun in der Zelle angezeigt, die Sie ursprünglich ausgewählt haben.


Verwenden der Formelleiste, um den Durchschnitt zu finden


Bei der Arbeit mit Excel gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Durchschnitt einer Reihe von Zahlen zu finden. Eine Methode erfolgt mit der Formelleiste, mit der Sie die Formel manuell eingeben können, um den Durchschnitt zu berechnen.

A. Auswählen der Zelle, in der der Durchschnitt angezeigt wird

Zunächst müssen Sie die Zelle auswählen, in der der Durchschnitt angezeigt werden soll. Dies ist in der Regel die Zelle direkt unter oder rechts von der Anzahl der Zahlen, die Sie durchschnittlich möchten.

B. manuell in die Formel eintreten, um den Durchschnitt zu finden

Sobald Sie die Zelle ausgewählt haben, können Sie die Formel manuell eingeben, um den Durchschnitt zu finden. Diese Formel beginnt mit einem Gleichen Zeichen, gefolgt vom Funktionsnamen (in diesem Fall "durchschnittlich") und dem Zellenbereich, der die Zahlen enthält, die Sie durchschnittlich möchten. Wenn Sie beispielsweise den Durchschnitt der Zahlen in den Zellen A1 bis A10 finden möchten, wäre die Formel "= Durchschnitt (A1: A10)".


Zusätzliche Tipps und Tricks


Sobald Sie die Grundtechnik für die Suche nach einem Durchschnitt in Excel gemeistert haben, gibt es einige zusätzliche Tipps und Tricks, die für spezifischere oder fortgeschrittenere Berechnungen nützlich sein können.

  • Verwenden der durchschnittlichen Funktion für bestimmte Kriterien


    Wenn Sie den Durchschnitt einer Reihe von Zahlen finden müssen, die ein bestimmtes Kriterium erfüllen, ist die durchschnittliche Funktion äußerst nützlich. Mit dieser Funktion können Sie einen Zellbereich und ein Kriterium angeben und dann den Durchschnitt der Zellen berechnen, die diese Kriterien erfüllen.

    Wenn Sie beispielsweise eine Liste von Verkaufszahlen haben und den Durchschnitt der Verkäufe in einer bestimmten Region finden möchten, können Sie die durchschnittliche Funktion nur die Verkaufszahlen aus dieser Region in der Berechnung einbeziehen.

    Tipp: Geben Sie bei Verwendung der durchschnittlichen Funktion sicher, dass Sie den Bereich, die Kriterien und die Argumente durch durchschnittlich_range sorgfältig eingeben, um genaue Berechnungen sicherzustellen.

  • Nutzung der durchschnittlichen Funktion für nicht zusammenhängende Daten


    Es ist üblich, nicht zusammenhängende Daten zu haben, was bedeutet, dass sich der Datensatz nicht in einem einzigen kontinuierlichen Bereich von Zellen befindet. In solchen Fällen kann die durchschnittliche Funktion weiterhin verwendet werden, indem die einzelnen Zellen oder Bereiche ausgewählt werden, die Sie in die Berechnung einbeziehen möchten.

    Tipp: Um nicht kontinuierliche Zellen für die durchschnittliche Funktion auszuwählen, halten Sie einfach die Strg-Taste gedrückt, während Sie auf jede Zelle oder den Bereich klicken, den Sie einschließen möchten. Die ausgewählten Zellen werden hervorgehoben, und Sie können dann die Funktion eingeben, um den Durchschnitt zu finden.



Abschluss


Abschließend, Das Finden von Durchschnittswerten in Excel ist für die Analyse von Daten und für fundierte Entscheidungen von wesentlicher Bedeutung. Es ermöglicht schnelle und genaue Berechnungen, die Zeit sparen und Fehler minimieren können. Wir ermutigen Sie, andere Excel -Funktionen zu üben und zu erkunden um Ihre Fähigkeiten zu verbessern und die Datenanalyse zu verdeutlichen. Je mehr Sie sich mit den Funktionen und Funktionen von Excel vertraut machen, desto effizienter und effektiver werden Sie bei der Verwaltung und Interpretation von Daten.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles