Excel -Tutorial: So füllen Sie Rohlinge in Excel

Einführung


Wenn Sie mit Daten in Excel arbeiten, kann das Aufbringen von Blättern in Ihrer Tabelle zu Fehlern in Berechnungen und Analysen führen. Es ist wichtig Füllen Sie diese Lücken aus Um die Genauigkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. In diesem Tutorial werden wir verschiedene Methoden zum Ausfüllen von Rohlinge in Excel durchlaufen, damit Sie Ihre Daten sauber und organisiert halten können.

Überblick über das Tutorial:

  • Verwenden der Füllfunktion, um Leerzeichen mit den Daten aus der Zelle oben auszufüllen
  • Verwenden der Fill -Serie -Funktion, um Leerzeichen mit einer Reihe von Zahlen oder Daten auszufüllen
  • Verwenden der Find- und Ersetzungsfunktion, um Lücken mit spezifischen Werten auszufüllen
  • Verwenden der IF -Funktion zur Automatisierung der Füllung von Leerzeichen anhand bestimmter Bedingungen


Die zentralen Thesen


  • Wenn Sie Blätter in Ihrer Excel -Tabelle haben, kann dies zu Fehlern in Berechnungen und Analysen führen
  • Zu den Methoden zum Ausfüllen von Rohlingen in Excel gehören das Füllen, Füllen, Füllen, Finden und Ersetzen und die IF -Funktion
  • Das Identifizieren und Auswählen von leeren Zellen kann visuell oder mit der Special Feature verwendet werden
  • Zusätzliche Tipps sind die Verwendung von Formeln und Datenvalidierung zur Automatisierung und Verhindern von Leerlaufeinträgen
  • Häufige Fehler, um sie zu vermeiden, umfassen das Übersehen versteckter leere Zellen und das versehentlich überschreiben vorhandene Daten


Schritt 1: Identifizieren Sie leere Zellen


Bevor Sie die Lücken in Ihrer Excel -Tabelle ausfüllen können, müssen Sie feststellen, wo sich diese leeren Zellen befinden. Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu tun:

A. wie man leere Zellen in einer Tabelle visuell identifiziert


Wenn Ihre Tabelle nicht zu groß ist, können Sie einfach durch sie scrollen, um leere Zellen visuell zu identifizieren. Typischerweise erscheinen leere Zellen als leere Räume oder als Zellen ohne Daten.

B. Verwenden der Special -Feature, um schnell leere Zellen auszuwählen


Wenn Sie eine große Tabelle haben und die visuell identifizierende identifizierende Identifizierung von leeren Zellen nicht praktisch ist, können Sie die Funktion "Special" in Excel verwenden, um schnell alle leeren Zellen auszuwählen. Wählen Sie dazu den Bereich der Zellen aus, in dem Sie die leeren Zellen finden möchten, und drücken Sie dann Strg + g So öffnen Sie das Dialogfeld "Go To". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Special", um das Dialogfeld "zum speziellen" zu öffnen, dann "Blanks" und klicken Sie auf "OK". Dadurch werden alle leeren Zellen im angegebenen Bereich ausgewählt, sodass Sie sie problemlos identifizieren und mit ihnen arbeiten können.


Schritt 2: Füllen Sie Leerzeichen mit einem Wert


Nachdem Sie die leeren Zellen in Ihrem Excel -Blatt identifiziert haben, können Sie sie mit einem bestimmten Wert mit den folgenden Methoden füllen:

A. Verwenden der Füllfunktion, um leere Zellen mit dem Wert aus der obigen Zelle auszufüllen

Mit der Fülldown -Funktion in Excel können Sie leere Zellen mit dem Wert der Zelle direkt über ihnen schnell füllen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um diese Funktion zu verwenden:

  • Wählen Sie den Bereich der Zellen aus, die die leeren Zellen enthalten, die Sie füllen möchten.
  • Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten" und wählen Sie "Füllen", dann "Down" im Dropdown -Menü.
  • Excel füllt die leeren Zellen automatisch mit dem Wert der obigen Zelle aus.

B. Verwenden der Fill -Serie -Funktion, um leere Zellen mit einer bestimmten Reihe von Werten auszufüllen

Wenn Sie leere Zellen mit einer bestimmten Reihe von Werten füllen möchten, können Sie die Fill -Serienfunktion in Excel verwenden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein Wertemuster haben, das Sie in den leeren Zellen ausfüllen möchten. Hier erfahren Sie, wie es geht:

  • Wählen Sie den Bereich der Zellen aus, die die leeren Zellen enthalten, die Sie füllen möchten.
  • Geben Sie den ersten Wert der Serie in der Zelle direkt über der ersten leeren Zelle ein.
  • Wählen Sie sowohl die Zelle mit dem ersten Wert als auch die leeren Zellen darunter.
  • Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten" und wählen Sie "Füllen", dann "Serie" im Dropdown -Menü.
  • Wählen Sie die gewünschte Serie (z. B. linear, Wachstum, Datum usw.) und klicken Sie auf "OK".
  • Excel füllt die leeren Zellen automatisch mit der angegebenen Reihe von Werten aus.


Schritt 3: Leere Zeilen entfernen


Sobald Sie die Lücken in Ihrem Excel -Blatt identifiziert und ausgefüllt haben, besteht der nächste Schritt darin, alle verbleibenden leeren Zeilen zu entfernen, um sicherzustellen, dass die Daten sauber und organisiert sind.

A. Verwenden Sie die Filterfunktion, um leere Zeilen auszublenden und dann zu löschen

Mit der Filterfunktion in Excel können Sie leere Zeilen aus Ihren Daten problemlos ausblenden und löschen. Hier erfahren Sie, wie es geht:

  • Schritt 1: Wählen Sie den gesamten Datensatz aus, den Sie filtern möchten.
  • Schritt 2: Gehen Sie zur Registerkarte "Daten" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Filter". Dadurch werden jedem Spalten-Header in Ihrem Datensatz Dropdown-Pfeile hinzugefügt.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil für die Spalte, die möglicherweise leere Zellen enthalten.
  • Schritt 4: Deaktivieren Sie die Option "All" und überprüfen Sie dann die Option "Leerzeichen". Dadurch wird alle leeren Zeilen in dieser Spalte herausgefiltert.
  • Schritt 5: Wählen Sie die sichtbaren Zeilen (nicht Blank) aus und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Löschen", um die leeren Zeilen zu entfernen.

B. Verwenden Sie die Find- und Ersetzungsfunktion, um leere Zellen durch einen bestimmten Wert zu ersetzen

Wenn Sie es vorziehen, die leeren Zellen durch einen bestimmten Wert zu ersetzen, anstatt die gesamte Zeile zu löschen, können Sie die Fund- und Ersatzfunktion in Excel verwenden. Hier ist wie:

  • Schritt 1: Wählen Sie den gesamten Datensatz aus, in dem Sie die leeren Zellen ersetzen möchten.
  • Schritt 2: Drücken Sie Strg + h So öffnen Sie das Dialogfeld Suchen und Ersetzen.
  • Schritt 3: Lassen Sie das Feld "WAS" leer und geben Sie dann den Wert ein, den Sie durch die leeren Zellen im Feld "Ersetzen" ersetzen möchten.
  • Schritt 4: Klicken Sie auf "Alle ersetzen", um alle leeren Zellen durch den angegebenen Wert zu ersetzen.


Schritt 4: Zusätzliche Tipps zum Füllen von Rohlinge


Sobald Sie die Lücken in Ihrer Excel -Tabelle mit den in den vorherigen Schritten genannten Methoden ausgefüllt haben, gibt es einige zusätzliche Tipps und Tricks, die Sie verwenden können, um Ihre Daten weiter zu optimieren.

A. Verwenden von Formeln zum automatischen Ausfüllen von Rohlingen basierend auf bestimmten Kriterien
  • Wenn Funktion:


    Du kannst den ... benutzen WENN Funktion zum automatischen Ausfüllen von leeren Zellen basierend auf bestimmten Kriterien. Sie können beispielsweise eine Bedingung festlegen, dass eine bestimmte Zelle mit einem vordefinierten Wert oder einer vordefinierten Formel gefüllt werden sollte.
  • Vlookup -Funktion:


    Der Vlookup Die Funktion kann verwendet werden, um in der ersten Spalte einer Tabelle nach einem Wert zu suchen und einen Wert in derselben Zeile aus einer angegebenen Spalte zurückzugeben. Dies kann hilfreich sein, um Leerzeichen auszufüllen, indem Sie Werte aus einem anderen Datensatz suchen.
  • Index- und Match -Funktionen:


    Durch Kombination der INDEX Und ÜBEREINSTIMMEN Funktionen können Sie eine leistungsstarke Formel erstellen, um die Rohlinge automatisch auszufüllen, indem Sie den Matching -Wert aus einem anderen Zellbereich finden.

B. Verwendung der Datenvalidierung, um zukünftige Blankeinträge zu verhindern
  • Dropdown -Listen:


    Sie können die Datenvalidierung verwenden, um Dropdown -Listen in Zellen zu erstellen, sodass Benutzer vordefinierte Optionen auswählen und den Eintritt leerer oder falscher Daten verhindern können.
  • Benutzerdefinierte Validierungskriterien:


    Durch Festlegen benutzerdefinierter Validierungskriterien können Sie die Regeln für die Dateneingabe angeben, z.
  • Fehlerwarnungen:


    Die Datenvalidierung kann auch verwendet werden, um Fehlerbenachrichtigungen anzuzeigen, wenn ein Benutzer versucht, einen leeren Wert einzugeben, wodurch sie die richtigen Informationen eingeben.


Häufige Fehler zu vermeiden


Bei der Ausfüllung von Rohlingen in Excel ist es wichtig, potenzielle Fehler zu berücksichtigen, die auftreten können. Indem Sie sich dieser häufigen Fehler bewusst sind, können Sie einen glatteren und genaueren Datenfüllungsprozess sicherstellen.

A. Vergessen, nach versteckten leeren Zellen zu überprüfen

Ein häufiger Fehler beim Ausfüllen von Rohlingen in Excel ist, zu vergisst, nach versteckten leeren Zellen zu überprüfen. Versteckte leere Zellen können leicht unbemerkt bleiben, was zu unvollständigen oder ungenauen Daten führt. Es ist wichtig, die Merkmal "GO to Special" zu verwenden, um alle versteckten Zellen zu identifizieren und zu entlasten, bevor Rohlinge ausfüllt. Dies wird sicherstellen, dass alle Daten berücksichtigt und genau ausgefüllt werden.

B. Überschreiben vorhandenen Daten beim Ausfüllen von Blättern versehentlich überschreiben

Ein weiterer häufiger Fehler ist, dass die vorhandenen Daten versehentlich beim Ausfüllen von Rohlingen überschreiben. Dies kann passieren, wenn der Füllgriff zu weit gezogen wird oder wenn die falschen Zellen zum Ausfüllen ausgewählt werden. Um diesen Fehler zu vermeiden, überprüfen Sie immer den Bereich der ausgewählten Zellen, bevor Sie den Füllgriff verwenden, und stellen Sie sicher, dass die richtigen Daten sind ausgefüllt werden, ohne vorhandene Informationen zu überschreiben.


Abschluss


Zusammenfassend ist das Ausfüllen von Blättern in Excel von entscheidender Bedeutung, um eine genaue Datenanalyse und Präsentation sicherzustellen. Von leere Zellen eliminierenSie können Fehler und Inkonsistenzen in Ihren Tabellenkalkulationen verhindern.

Erinnere dich an regelmäßig üben Die Tutorial -Schritte, die wir behandelten, um die Füllung von Rohlingen zu füllen und saubere und organisierte Daten in Ihren Excel -Blättern aufrechtzuerhalten. Mit Konsistenz und Engagement beherrschen Sie bald diese wesentliche Fähigkeit für ein effektives Datenmanagement.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles