Excel -Tutorial: So bearbeiten Sie eine Tabelle in Excel

Einführung


Verstehen, wie man Bearbeiten Sie eine Tabelle in Excel ist eine wesentliche Fähigkeit für alle, die mit Daten arbeiten. Egal, ob Sie ein Student, ein Kleinunternehmer oder ein Datenanalyst sind, die Fähigkeit, Daten in einer Tabelle zu manipulieren und zu aktualisieren, ist entscheidend, um fundierte Entscheidungen zu treffen und Informationen effektiv zu präsentieren. In diesem Tutorial werden wir die grundlegenden und erweiterten Techniken zur Bearbeitung einer Tabelle in Excel behandeln, einschließlich Formatierung, Sortierung und Verwendung von Formeln zum Aktualisieren von Daten.


Die zentralen Thesen


  • Die Bearbeitung einer Tabelle in Excel ist für fundierte Entscheidungen und die effektive Präsentation von Informationen von wesentlicher Bedeutung.
  • Die Excel -Schnittstelle enthält das Band und die Registerkarten sowie verschiedene Ansichten für die Arbeit mit Daten.
  • Zu den grundlegenden Bearbeitungstechniken gehören das Eingeben, Löschen, Kopieren, Schneiden und Einfügen von Daten sowie die Verwendung von Autofill.
  • Formatierungs- und Styling -Optionen ermöglichen die Anpassung des Erscheinungsbilds der Tabelle.
  • Die Verwendung von Formeln und Funktionen ermöglicht Berechnungen und Datenmanipulation in der Tabelle.


Verständnis der Excel -Schnittstelle


Wenn es darum geht, eine Tabelle in Excel zu bearbeiten, ist es wichtig, sich zuerst mit der Excel -Schnittstelle vertraut zu machen. Auf diese Weise können Sie navigieren und das Beste aus den Funktionen und Tools herausholen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

A. Mit dem Band und den Registerkarten vertraut machen

Das Band ist der Streifen der Tasten und Symbole oben im Excel -Fenster. Es enthält unterschiedliche Registerkarten, die jeweils eine Reihe von Befehlen darstellen, die sich auf eine bestimmte Aktivität oder Aufgabe beziehen. Zu den am häufigsten verwendeten Registerkarten gehören Start-, Seitenlayout, Formeln, Daten und Ansicht. Machen Sie sich mit diesen Registerkarten und den Befehlen, die sie anbieten, um das Navigieren und Bearbeiten Ihrer Tabelle zu erleichtern.

B. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen in Excel verfügbaren Ansichten

Excel bietet verschiedene Ansichten, mit denen Sie mit Ihrer Tabelle so arbeiten können, wie es Ihren Anforderungen am besten entspricht. Zu den Hauptansichten gehören das Normal-, Seitenlayout- und Seitenunterbrechungsvorschau. Jede Ansicht dient einem anderen Zweck, sei es zum Bearbeiten, Entwerfen oder Überprüfen des Layouts Ihrer Tabelle. Mit diesen Ansichten können Sie Ihre Tabelle effizienter bearbeiten.


Daten bearbeiten in einer Tabelle bearbeiten


Wenn Sie mit einer Tabelle in Excel arbeiten, ist es wichtig zu verstehen, wie die darin enthaltenen Daten effektiv bearbeitet werden. In diesem Tutorial werden wir die wesentlichen Techniken zum Eingeben, Löschen, Kopieren, Schneiden und Einfügen von Daten sowie die Verwendung der Autofill -Funktion abdecken, um die Zellen schnell zu bevölkern.

A. Daten eingeben und löschen Daten in Zellen
  • Daten eingeben:


    Um Daten in eine Zelle einzugeben, klicken Sie einfach auf die Zelle und beginnen Sie mit der Eingabe. Drücken Sie die Eingabetaste, um zur nächsten Zelle zu wechseln, oder navigieren Sie die Pfeiltasten, um zu einer anderen Zelle zu navigieren.
  • Daten löschen:


    Klicken Sie zum Löschen von Daten aus einer Zelle auf die Zelle und drücken Sie die Löschetaste auf Ihrer Tastatur. Die Zelle wird gelöscht, sodass Sie neue Daten eingeben können.

B. Daten kopieren, schneiden und einfügen
  • Daten kopieren:


    Um Daten aus einer Zelle zu kopieren, klicken Sie auf die Zelle und drücken Sie Strg + C. Dann klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Daten einfügen und Strg + V drücken möchten.
  • Daten schneiden:


    Klicken Sie auf die Zelle und drücken Sie Strg + X. Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Daten auf Strg + V verschieben möchten.
  • Daten einfügen:


    Um Daten in eine Zelle einzufügen, klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Daten einfügen möchten, und drücken Sie Strg + V.

C. mit autofill zur schnell bevölkerten Zellen
  • Basis Autofill:


    Um autofill zu verwenden, geben Sie einen Wert in eine Zelle ein und platzieren Sie Ihren Cursor über die untere rechte Ecke der Zelle, bis sie in ein schwarzes Kreuz verwandelt. Klicken und ziehen Sie den Füllgriff in benachbarte Zellen, um sie mit der Reihe von Werten zu füllen.
  • Custom Autofill:


    Geben Sie für benutzerdefiniertes Autofill einen Wert in eine Zelle ein und wählen Sie dann den Bereich der Zellen aus, den Sie füllen möchten. Klicken Sie auf die Registerkarte Start, gehen Sie zur Bearbeitungsgruppe und klicken Sie auf die Schaltfläche Füllungen. Wählen Sie die Serieoption und geben Sie die Art der Serien an, die Sie erstellen möchten.


Formatierung und Styling


Wenn es darum geht, eine Tabelle in Excel zu bearbeiten, ist eine der wichtigsten Aspekte die Formatierung und Styling. Dies erleichtert nicht nur das Lesen der Daten, sondern hilft auch, sie visuell ansprechend zu präsentieren. In diesem Kapitel werden wir die verschiedenen Möglichkeiten untersuchen, wie Sie Ihre Tabelle formatieren und stylen können, um sie hervorzuheben.

Schriftstil, Größe und Farbe ändern


Eine der einfachsten Möglichkeiten, die visuelle Anziehungskraft Ihrer Tabelle zu verbessern, besteht darin, den Schriftart, die Größe und die Farbe von Schriftart zu ändern. Dies kann leicht erfolgen, indem Sie die Zellen oder den Bereich der Zellen auswählen, die Sie formatieren möchten, und dann den gewünschten Schriftstil, die Größe oder die Farbe aus den Schriftartoptionen auf der Registerkarte Home auszuwählen. Sie können auch die Verknüpfungsschlüssel verwenden, um die Schriftarten schnell zu ändern.

Grenzen und Schattierungen auf Zellen anwenden


Um Ihre Daten hervorzuheben, können Sie Grenzen und Schattierungen auf die Zellen in Ihrer Tabelle anwenden. Dies kann durch die Auswahl der Zellen und die Auswahl des gewünschten Randstils und der gewünschten Randstil aus den Grenzenoptionen auf der Registerkarte Heim ausgewählt werden. Sie können den Zellen auch Schattierungen hinzufügen, indem Sie die Option Füllfarbe auswählen und eine Farbe auswählen, die Ihre Daten ergänzt.

Verwenden von Zellstilen, um Daten schnell zu formatieren


Excel verfügt über eine Vielzahl von integrierten Zellstilen, mit denen Sie Ihre Daten schnell formatieren können. Diese Zellstile enthalten vordefinierte Kombinationen aus Schriftarten, Rand- und Schattierungsoptionen, die mit nur wenigen Klicks angewendet werden können. Um einen Zellstil zu verwenden, wählen Sie einfach die Zellen aus, die Sie formatieren möchten, und wählen Sie dann den gewünschten Zellstil aus den Optionen für Zellstile auf der Registerkarte Heim.


Zeilen und Spalten verwalten


Bei der Arbeit mit einer Tabelle in Excel ist es wichtig zu verstehen, wie Zeilen und Spalten effektiv verwaltet werden, um Ihre Daten zu organisieren und die Lesbarkeit zu verbessern. In diesem Kapitel werden die folgenden Schlüsselpunkte behandelt:

A. Einfügen und Löschen von Zeilen und Spalten


  • Einfügen von Zeilen und Spalten: Um eine neue Zeile oder Spalte einzufügen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Zeile oder Spaltenüberschrift, in der Sie die neue Zeile oder Spalte einfügen möchten, und wählen Sie im Dropdown-Menü "Einfügen". Dadurch verschiebt sich die vorhandenen Zeilen oder Spalten nach unten oder nach rechts, um Platz für die neue zu schaffen.
  • Zeilen und Spalten löschen: Um eine Zeile oder Spalte zu löschen, klicken Sie in ähnlicher Weise mit der rechten Maustaste auf die Zeile oder Spaltenüberschrift und wählen Sie im Dropdown-Menü "Löschen". Seien Sie vorsichtig beim Löschen, da diese Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann und zu einem Datenverlust führen kann.

B. Einstellen der Zeilenhöhe und Säulenbreite


  • Reihenhöhe einstellen: Um die Höhe einer Reihe zu ändern, legen Sie einfach Ihren Cursor zwischen zwei Zeilenüberschriften an der Grenze, bis sie in einen doppelseitigen Pfeil verwandelt, und ziehen Sie dann auf und ziehen Sie sie, um die gewünschte Höhe anzupassen.
  • Spaltenbreite einstellen: Um die Breite einer Spalte zu ändern, platzieren Sie Ihren Cursor an der Grenze zwischen zwei Säulenüberschriften, bis sie in einen doppelseitigen Pfeil verwandelt, und klicken Sie dann und ziehen Sie sie, um die Breite nach gewünschtem Anschluss anzupassen.

C. Einfrieren von Scheiben, um Header beim Scrollen sichtbar zu halten


  • Gefrierscheiben: Um bestimmte Zeilen oder Spalten beim Scrollen durch eine große Tabelle sichtbar zu halten, können Sie Scheiben einfrieren. Gehen Sie einfach zur Registerkarte "Ansicht" und wählen Sie "Einfrieren von Scheiben" im Dropdown -Menü. Von dort aus können Sie die obere Zeile, die erste Spalte oder eine bestimmte Anzahl von Zeilen und Spalten einfrieren, um sie sichtbar zu halten, unabhängig davon, wo Sie scrollen.


Verwendung von Formeln und Funktionen


Bei der Arbeit mit Tabellenkalkulationen in Excel sind Formeln und Funktionen für die Durchführung von Berechnungen und zum Manipulieren von Daten unerlässlich. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie bei der Verwendung von Formeln und Funktionen berücksichtigen sollten:

Hinzufügen von Formeln zur Durchführung von Berechnungen


Mit den Formeln in Excel können Sie mathematische Operationen für die Daten in Ihrer Tabelle ausführen. Um eine Formel hinzuzufügen, wählen Sie einfach die Zelle aus, in der das Ergebnis angezeigt wird, und geben Sie ein Equals Sign (=) ein, gefolgt von der gewünschten Formel. Um beispielsweise zwei Zellen zusammen hinzuzufügen, würden Sie = A1+B1 eingeben.

Verständnis gemeinsame Funktionen wie Summe, Durchschnitt und Zählung


Excel bietet auch eine Vielzahl von integrierten Funktionen, die gemeinsame Berechnungen vereinfachen können. Mit der Summenfunktion können Sie beispielsweise eine Reihe von Zellen schnell hinzufügen. Die durchschnittliche Funktion berechnet den Mittelwert eines Zellbereichs, und die Anzahl der Zahlen zählt die Anzahl der Zellen, die numerische Daten enthalten.

Verwendung absoluter und relativer Zellreferenzen


Beim Erstellen von Formeln in Excel ist es wichtig, den Unterschied zwischen absoluten und relativen Zellreferenzen zu verstehen. Eine absolute Zellreferenz ($ a $ 1) bezieht sich immer auf eine bestimmte Zelle, unabhängig davon, wo die Formel kopiert oder bewegt wird. Eine relative Zellreferenz (A1) wird sich dagegen basierend auf dem Standort der Formel ändern. Das Verständnis und die Verwendung des entsprechenden Zellreferenztyps ist für genaue Berechnungen in Excel von entscheidender Bedeutung.


Abschluss


Abschließend behandelte dieses Tutorial die Schlüsselpunkte eine Tabelle in Excel zu bearbeiten, einschließlich der Daten einfügen, löschen und formatieren. Es ist wichtig Übung und Experimentieren Mit diesen Tools, um Excel für die Datenmanipulation und -analyse zu vertreten. Je mehr Sie Excel verwenden, desto bequemer und sicherer werden Sie seine Funktionen in vollem Umfang aus nutzen.

Also, haben Sie keine Angst davor herumspielen Mit Ihren Tabellenkalkulationen und verschiedenen Bearbeitungstechniken ausprobieren. Denken Sie daran, der beste Weg zum Lernen ist durch tun. Happy Tabelle Bearbeitung!

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles