Excel -Tutorial: Wie man zwei Y -Achse in Excel macht

Einführung


Excel ist ein leistungsstarkes Tool, das eine breite Palette von Funktionen für die Datenvisualisierung bietet. Eine solche Funktion ist die Möglichkeit, ein Diagramm mit zwei Y-Achsen, sodass Sie zwei verschiedene Datensätze mit unterschiedlichen Messeinheiten auf demselben Diagramm zeichnen können. Dieses Tutorial führt Sie durch die Schritte, um dies in Excel zu erreichen und das zu erklären Bedeutung zwei Y-Achsen in Ihren Diagrammen für eine genaue und klare Datendarstellung.


Die zentralen Thesen


  • Die Verwendung von zwei Y-Achsen in Excel ermöglicht eine klare Darstellung von zwei verschiedenen Datensätzen mit unterschiedlichen Messeinheiten in demselben Diagramm.
  • Das Verständnis der Vorteile von zwei Y-Achsen in der Datenvisualisierung ist für eine genaue und effektive Datenrepräsentation von wesentlicher Bedeutung.
  • Die ordnungsgemäße Auswahl und Formatierung von Daten für jede y-Achse ist entscheidend für die Erstellung einer klaren und informativen Visualisierung der Doppelachse.
  • Die Vermeidung häufiger Fehler wie falsch interpretierende Daten und der Nichtbeschaffung und Formatierung jeder Achse ist für die effektive Verwendung von Dualachsen in Excel wichtig.
  • Das Experimentieren mit erweiterten Funktionen und Anpassungsoptionen in Excel kann zu visuellen dynamischen Doppelachse führen, die die Datenvisualisierung verbessern.


Verständnis der zwei y -Achsen -Merkmale


Bei der Arbeit mit der Datenvisualisierung in Excel können Benutzer mit der beiden Y -Achsen -Funktion zwei verschiedene Datensätze mit unterschiedlichen Skalen auf der Y -Achse auf demselben Diagramm zeichnen. Dies ist besonders nützlich, wenn die Datensätze signifikant unterschiedliche Bereiche oder Einheiten haben, was es schwierig macht, sie auf einer einzelnen Y -Achse zu vergleichen.

A. Erläuterung, was zwei Y -Achse in Excel bedeutet


Zwei -Y -Achse in Excel Im Wesentlichen bedeutet es, zwei vertikale Achsen auf demselben Diagramm zu haben, wobei jeweils jeweils unterschiedliche Datenmenge dargestellt werden. Diese Funktion erleichtert es, die Beziehung zwischen zwei Datensätzen mit unterschiedlichen Skalen, Einheiten oder Bereichen visuell zu vergleichen.

B. Vorteile der Verwendung von zwei Y -Achsen in der Datenvisualisierung


Verwenden Sie zwei Y -Achsen in der Datenvisualisierung bringt mehrere Vorteile. Erstens ermöglicht es eine klarere Darstellung der Beziehung zwischen zwei Datensätzen, die auf einer einzelnen Y -Achse schwer zu vergleichen sind. Darüber hinaus können Benutzer präzisere und informative Diagramme erstellen, die die Nachricht hinter den Daten effektiv vermitteln. Diese Funktion hilft auch bei der Vermeidung von Unordnung und Verwirrung, die auftreten können, wenn versucht wird, zwei deutlich unterschiedliche Datensätze auf einer einzelnen Y -Achse zu zeichnen.


Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Hinzufügen von zwei Y-Achsen


Bei der Arbeit mit Excel -Diagrammen kann es nützlich sein, zwei Y -Achsen zu haben, um verschiedene Datensätze besser darzustellen. Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, um zu erfahren, wie Sie Ihrem Excel-Diagramm eine zweite Y-Achse hinzufügen.

So wählen Sie Daten für jede Y -Achse aus


  • Wählen Sie die Daten aus: Beginnen Sie mit der Auswahl der Daten, die Sie in Ihr Diagramm einbeziehen möchten, und stellen Sie sicher, dass sowohl die X-Achsen- als auch die primären Y-Achsen-Daten einbezogen werden.
  • Sekundärdaten hinzufügen: Wenn die primären Daten ausgewählt sind, fügen Sie die sekundären Daten hinzu, die Sie auf der zweiten y-Achse darstellen möchten.
  • Diagramm erstellen: Nachdem Sie alle erforderlichen Daten ausgewählt haben, gehen Sie zur Registerkarte Einfügen und wählen Sie einen Diagrammtyp aus, der am besten zu Ihren Daten passt.

Hinzufügen einer zweiten y -Achse zu einem vorhandenen Diagramm


  • Diagramm auswählen: Wenn Sie ein vorhandenes Diagramm haben, zu dem Sie eine zweite Y -Achse hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Diagramm, um es auszuwählen.
  • Diagrammwerkzeuge: Sobald das Diagramm ausgewählt ist, wenden Sie sich auf die Registerkarte "Diagramm Tools" und klicken Sie in der Gruppe "Daten" auf "Daten auswählen".
  • Serienoptionen: Wählen Sie im Dialogfeld "Datenquelle auswählen" die Serie aus, die Sie in der sekundären y-Achse anzeigen möchten, und klicken Sie auf "Bearbeiten".
  • Achse ändern: Aktivieren Sie im Dialogfeld "Serie bearbeiten" im Feld "Sekundärachse" und klicken Sie auf "OK".

Formatieren der zweiten y -Achse, um Daten am besten anzeigen


  • Formatachse: Gehen Sie mit dem ausgewählten Diagramm zur Registerkarte "Diagramm Tools" und klicken Sie auf "Achsen".
  • Wählen Sie Sekundärachse: Wählen Sie in den Optionen "Achsen" "Sekundäre vertikale Achse", um die sekundäre y-Achse zu formatieren.
  • Skala einstellen: Sie können die minimalen und maximalen Werte sowie das Zahlenformat anpassen, um die Daten auf der sekundären y-Achse am besten anzuzeigen.


Best Practices für die Verwendung von zwei Y -Achsen


Bei der Arbeit mit doppelten Achsen in Excel ist es wichtig, Best Practices zu befolgen, um Verwirrung zu vermeiden und eine klare und genaue Darstellung Ihrer Daten zu gewährleisten. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Richtlinien, die Sie bei der Verwendung von zwei Y -Achsen in Ihren Excel -Diagrammen beachten können.

Verwirrung mit mehreren Achsen vermeiden
  • Label klar


    Stellen Sie sicher, dass jede Achse eindeutig gekennzeichnet ist, um Verwirrung für Ihr Publikum zu vermeiden. Verwenden Sie beschreibende Titel und Achsenbezeichnungen, um klar zu machen, welche Datenreihen jeder Y -Achse entsprechen.

  • Vermeiden Sie das Überladen des Diagramms


    Versuchen Sie, die Anzahl der Datenreihen in Ihrem Diagramm zu begrenzen, um eine Überfüllung zu verhindern. Zu viele Zeilen oder Balken können es den Zuschauern erschweren, die Daten zu interpretieren.

  • Betrachten Sie alternative Visualisierungsmethoden


    Wenn Ihre Daten mit zwei Achsen zu komplex oder schwer zu interpretieren sind, berücksichtigen Sie alternative Visualisierungsmethoden wie kleine Multiplikatoren oder facettierte Diagramme.


Auswählen geeigneter Diagrammtypen für Visualisierungen mit zwei Achsen
  • Übereinstimmung Diagrammtypen zu Datentypen


    Wählen Sie Diagrammtypen aus, die für die Daten, die Sie visualisieren, geeignet sind. Beispielsweise kann ein Zeilendiagramm geeignet sein, um Trends im Laufe der Zeit anzuzeigen, während ein Balkendiagramm möglicherweise besser zum Vergleich der Werte über Kategorien hinweg geeignet ist.

  • Stellen Sie die Kompatibilität sicher


    Wählen Sie Diagrammtypen, die mit zwei Achsen kompatibel sind. Nicht alle Diagrammtypen unterstützen Dualachsen. Wählen Sie also unbedingt diejenigen aus, die gut zusammenarbeiten.

  • Verwenden Sie verschiedene Farben und Stile


    Verwenden Sie bei Verwendung von Dualachsen für jede Datenreihe unterschiedliche Farben oder Stile, um den Zuschauern die Unterscheidung zwischen den beiden Achsen zu erleichtern.


Sicherstellung einer klaren und genauen Darstellung von Daten
  • Normalisieren Sie die Daten


    Wenn die Skalen der beiden y -Achsen unterschiedlich sind, sollten Sie die Daten normalisieren, um sicherzustellen, dass der Vergleich fair und genau ist.

  • Kontext geben


    Fügen Sie Kontext und Anmerkungen ein, um den Zuschauern zu helfen, die Beziehung zwischen den beiden Achsen zu verstehen, und die Daten genau zu interpretieren.

  • Überprüfen und validieren


    Überprüfen und validieren Sie die Daten vor der Fertigstellung Ihres Dual -Axis -Diagramms und validieren Sie die Daten, um sicherzustellen, dass die Visualisierung die zugrunde liegenden Daten genau darstellt.



Häufige Fehler zu vermeiden


Bei der Arbeit mit zwei Y -Achsen in Excel ist es wichtig, einige häufige Fehler zu bewusst, die zu einer Fehlinterpretation von Daten und einer ungenauen Analyse führen können. Wenn Sie diese Fehler vermeiden, wird sichergestellt, dass Ihre Daten genau und effektiv dargestellt werden.

A. Daten aufgrund mehrerer Achsen falsch interpretieren
  • Überlappende Daten: Bei der Verwendung mehrerer Achsen kann es einfach sein, die Beziehung zwischen verschiedenen Datensätzen falsch zu interpretieren. Überlappende Daten können es schwierig machen, die Informationen genau zu vergleichen und zu analysieren.
  • Falsche Skalierung: Die Verwendung mehrerer Achsen kann zu Skalierungsproblemen führen, wodurch es schwierig ist, Datenpunkte genau zu vergleichen. Dies kann zu ungenauen Interpretationen der Daten und zu irreführenden Schlussfolgerungen führen.

B. Verwenden von Dualachsen, wenn eine einzelne Achse ausreicht
  • Unnötige Komplexität: In einigen Fällen kann die Verwendung von Dualachsen unnötig Komplexität zur Darstellung von Daten einführen. Es ist wichtig zu prüfen, ob eine einzelne Achse ausreicht, um die Informationen genau zu vermitteln.
  • Überfüllte visuelle Darstellung: Doppelte Achsen können manchmal zu einer überfüllten visuellen Darstellung der Daten führen, was es den Zuschauern erschwert, die Informationen zu interpretieren und zu verstehen. Es ist wichtig, Klarheit und Einfachheit in der Datenpräsentation zu priorisieren.

C. jede Achse nicht richtig beschriften und formatieren
  • Unklare Kennzeichnung: Wenn Sie jede Achse nicht ordnungsgemäß kennzeichnen, kann dies zu Verwirrung und Fehlinterpretation der Daten führen. Eine klare und prägnante Kennzeichnung ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Zuschauer die Beziehungen zwischen verschiedenen Datensätzen verstehen.
  • Inkonsistente Formatierung: Inkonsistenzen bei der Formatierung jeder Achse können die Gesamtpräsentation der Daten beeinträchtigen. Es ist wichtig, eine konsistente Formatierung über alle Achsen für ein zusammenhängendes und professionelles Erscheinungsbild aufrechtzuerhalten.


Zusätzliche Tipps und Tricks


Sobald Sie in Excel erfolgreich eine doppelte Achse erstellt haben, gibt es mehrere zusätzliche Tipps und Tricks, mit denen Sie das Beste aus dieser Funktion herausholen können. Hier sind einige fortschrittliche Techniken, um die Visuals für die Doppelachse zu verbessern:

  • Verwendung von Optionen für sekundäre Achsen für verschiedene Diagrammtypen
  • Beim Erstellen eines Dual -Achse -Diagramms ist es wichtig, die am besten geeigneten Diagrammtypen für jede Y -Achse zu berücksichtigen. Sie können beispielsweise ein Zeilendiagramm für eine Y -Achse und ein Balkendiagramm für das andere verwenden, um zwei verschiedene Datensätze effektiv zu vergleichen. Mit Excel können Sie den Diagrammtyp für jede Y -Achse anpassen und Flexibilität bei der Visualisierung Ihrer Daten bieten.

  • Anpassen von Farben und Stilen für jede Y -Achse
  • Das Anpassen der Farben, Stile und Markierungen für jede Y -Achse kann dazu beitragen, die beiden Datenserien zu unterscheiden und Ihre Visualisierungen visuell ansprechender zu gestalten. Sie können die Formatierungsoptionen für jede Datenreihe im Bereich "Formatdatenreihen" problemlos ändern, sodass Sie eindeutige Farben, Linienstile und Markierungen für jede Y -Achse auswählen können.

  • Erstellen dynamischer Visuals mit zwei Achsen mit den erweiterten Funktionen von Excel
  • Excel bietet eine Reihe fortschrittlicher Funktionen, mit denen Ihre Doppelachse -Grafik auf die nächste Ebene führen können. Beispielsweise können Sie Trendlinien, Fehlerbalken und Datenbezeichnungen verwenden, um Ihren Dual -Achs -Diagrammen zusätzliche Erkenntnisse zu verleihen. Durch die Nutzung dieser erweiterten Funktionen können Sie dynamische und informative Visuals erstellen, die Ihre Daten effektiv kommunizieren.



Abschluss


A. Die Verwendung von zwei Y -Achsen in Excel kann die visuelle Darstellung Ihrer Daten erheblich verbessern und den Vergleich von zwei Datensätzen mit unterschiedlichen Skalen ermöglichen.

B. Das Verständnis und die richtige Verwendung von Dualachsen in Excel ist entscheidend, um genaue und aufschlussreiche Datenvisualisierungen zu erstellen. Es stellt sicher, dass das Publikum die Informationen ohne Verwirrung korrekt interpretieren kann.

C. Ich ermutige Sie, in Excel mit zwei Äxten zu praktizieren und zu experimentieren, um effektive Datenvisualisierungen zu erstellen. Mit der Praxis können Sie die Fähigkeit beherrschen, zwei Y -Achsen zu verwenden, um Ihre Daten auf klare und aufschlussreiche Weise zu präsentieren.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles