Excel -Tutorial: So machen Sie Statistiken über Excel

Einführung


In der heutigen datengetriebenen Welt, Excel ist zu einem wesentlichen Instrument für Fachleute in verschiedenen Bereichen geworden, einschließlich Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen. Die leistungsstarken Funktionen und die benutzerfreundliche Oberfläche machen es zu einer beliebten Wahl für statistische Analyse. In diesem Tutorial führen wir Sie durch den Prozess der Leitung Statistik über Excel, von grundlegend bis hin zu fortgeschrittenen Techniken, um Ihnen dabei zu helfen, fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Daten zu treffen.


Die zentralen Thesen


  • Excel ist ein wesentliches Instrument für die statistische Analyse in der heutigen datengesteuerten Welt.
  • Zu den grundlegenden statistischen Funktionen in Excel gehören Mittelwert, Median, Modus, Standardabweichung und Varianz.
  • Die ordnungsgemäße Datenorganisation und -vorbereitung sind für eine effektive statistische Analyse in Excel von entscheidender Bedeutung.
  • Excel bietet integrierte Funktionen für verschiedene statistische Berechnungen mit Erklärungen und Beispielen.
  • Die erweiterte statistische Analyse in Excel umfasst Regressionsanalyse, Analyse ToolPak und Hypothesentests.


Grundlegende statistische Funktionen in Excel


Bei der Arbeit mit Daten in Excel ist es wichtig zu wissen, wie grundlegende statistische Berechnungen durchgeführt werden können. Excel verfügt über integrierte Funktionen, mit denen Mittelwert, Median, Modus, Standardabweichung und Varianz leicht berechnet werden können.

Mittelwert, Median und Modus


Eine der häufigsten statistischen Berechnungen ist es, die zu finden bedeuten, was der Durchschnitt einer Reihe von Zahlen ist. In Excel können Sie die verwenden = Durchschnitt ()) Funktionieren Sie schnell den Mittelwert eines Zellbereichs.

Der Median ist der mittlere Wert in einer Reihe von Zahlen. Verwenden Sie den Median in Excel, um den Median zu finden = Median () Funktion.

Der Modus ist der Wert, der am häufigsten in einer Reihe von Zahlen erscheint. Verwenden Sie den Modus in Excel, um den Modus zu berechnen = Modus.sngl () Funktion.

Standardabweichung


Der Standardabweichung misst die Menge an Variation oder Dispersion einer Reihe von Werten. Dies ist hilfreich, um die Verbreitung von Daten zu verstehen. In Excel können Sie die verwenden = Stdev () Funktion zur Berechnung der Standardabweichung eines Wertesatzes.

Varianz


Der Varianz ist ein Maß dafür, wie sehr sich eine Reihe von Zahlen vom Mittelwert unterscheidet. Es wird als Durchschnitt der quadratischen Unterschiede zum Mittelwert berechnet. In Excel können Sie die verwenden = Var () Funktion, um die Varianz einer Reihe von Zahlen zu ermitteln.


Datenorganisation und Vorbereitung


Bevor die statistische Analyse in Excel durchgeführt wird, ist es wichtig sicherzustellen, dass die Daten ordnungsgemäß organisiert und hergestellt werden. Hier sind einige wichtige Schritte, die Sie folgen müssen:

A. Daten zur statistischen Analyse formatieren

Bei der Arbeit mit Daten für die statistische Analyse ist es wichtig sicherzustellen, dass die Daten in einem Format sind, das leicht analysiert werden kann. Dies umfasst die Formatierung der Daten in eine tabellarische Form, wobei jede Variable in einer separaten Spalte und jede Beobachtung in einer separaten Zeile. Darüber hinaus ist es wichtig sicherzustellen, dass die Daten sauber und frei von Fehlern oder Inkonsistenzen sind.

B. Datentabellen erstellen

Excel bietet die Funktionalität zum Erstellen von Datentabellen, mit denen Daten auf klare und strukturierte Weise organisiert und präsentiert werden können. Datentabellen können verwendet werden, um Daten zusammenzufassen, Berechnungen durchzuführen und Visuals wie Diagramme und Diagramme zu erstellen. Bei der Vorbereitung auf die statistische Analyse kann das Erstellen von Datentabellen dazu beitragen, dass die Daten überschaubarer und einfacher zu arbeiten.

C. Daten sortieren und filtern

Sortier- und Filterdaten sind ein wesentlicher Bestandteil der Erstellung von Daten für die statistische Analyse. Excel bietet Tools zum Sortieren von Daten in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sowie Filterdaten basierend auf bestimmten Kriterien. Dies kann dazu beitragen, Muster und Trends innerhalb der Daten zu identifizieren und es einfacher zu machen, sich auf bestimmte Teilmengen der Daten für die Analyse zu konzentrieren.


Verwenden von integrierten Excel-Funktionen für Statistiken


Excel bietet eine Vielzahl von integrierten Funktionen, die speziell für statistische Berechnungen entwickelt wurden. Diese Funktionen bieten eine effiziente und genaue Möglichkeit, gemeinsame statistische Analysen in der vertrauten Excel -Umgebung durchzuführen.

Erklären Sie die Funktion jeder statistischen Formel


  • DURCHSCHNITT: Diese Funktion berechnet den Durchschnitt einer Reihe von Zahlen.
  • Stdev: Wird verwendet, um die Standardabweichung eines Wertesatzes zu berechnen, wodurch die Variation oder Dispersion einer Wertemenge misst.
  • Min und max: Diese Funktionen geben die minimalen und maximalen Werte in einer Reihe von Zahlen zurück.
  • ZÄHLEN: Diese Funktion zählt die Anzahl der Zellen in einem Bereich, der Zahlen enthält.
  • Korrel: Berechnet den Korrelationskoeffizienten zwischen zwei Wertensätzen und liefert einen Hinweis auf die Stärke und Richtung der Beziehung zwischen den Variablen.

Demonstration, wie die Funktionen in Excel verwendet werden


Um diese Funktionen in Excel zu verwenden, müssen Sie lediglich den Funktionsnamen eingeben, gefolgt von dem Zellenbereich, der die Daten enthalten, die Sie analysieren möchten. Um beispielsweise den Durchschnitt einer Reihe von Zahlen in den Zellen A1 bis A10 zu finden, würden Sie in eine separate Zelle in eine separate Zelle eingeben.

Bereitstellung von Beispielen für verschiedene statistische Berechnungen


Betrachten wir ein Beispiel, in dem wir im vergangenen Jahr einen Datensatz mit Verkaufszahlen für ein Unternehmen haben. Durch die Verwendung der durchschnittlichen Funktion können wir den durchschnittlichen Verkaufswert berechnen, um eine Vorstellung von der typischen Verkaufsleistung des Unternehmens zu erhalten. Darüber hinaus können wir die STDEV -Funktion verwenden, um die Variabilität der Verkaufszahlen zu bestimmen, die für die Beurteilung des Risikos oder der Unsicherheit in den Verkaufsdaten wichtig sein können.


Erstellen statistischer Diagramme und Grafiken in Excel


Excel ist ein leistungsstarkes Tool zur Analyse und Visualisierung statistischer Daten. In diesem Kapitel werden wir diskutieren, wie in Excel statistische Diagramme und Diagramme erstellt werden, um Ihre Daten effektiv darzustellen und zu analysieren.

Auswählen des geeigneten Diagramms für verschiedene Arten von Daten


  • Balkendiagramme: Ideal zum Vergleich von Daten über Kategorien hinweg.
  • Zeilendiagramme: Nützlich, um Trends und Veränderungen im Laufe der Zeit zu zeigen.
  • Kreisdiagramme: Hilfreich, um Proportionen und Prozentsätze innerhalb eines Ganzen anzuzeigen.
  • Streudiagramme: Perfekt zur Visualisierung von Beziehungen und Korrelationen zwischen Variablen.

Formatierende Diagramme zur visuellen Darstellung statistischer Daten


Sobald Sie den entsprechenden Diagrammtyp für Ihre Daten ausgewählt haben, ist es wichtig, das Diagramm zu formatieren, um die statistischen Informationen effektiv darzustellen. Dies kann das Anpassen von Farben, Schriftarten und Gitterlinien umfassen, um die Lesbarkeit und Klarheit zu verbessern. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie klare und prägnante Etiketten und Titel enthalten, um Kontext und Verständnis zu schaffen.

Hinzufügen von Trendlinien und Fehlerbalken zu den Diagrammen


Mit Excel können Sie Ihren Diagrammen Trendlinien und Fehlerbalken hinzufügen, um die Darstellung statistischer Daten weiter zu verbessern.

  • Trendlinien: Durch das Hinzufügen einer Trendlinie zu einem Diagramm können Sie den Trend und prognostizierten zukünftigen Werten basierend auf den vorhandenen Daten visuell anzeigen und prognostizieren.
  • Fehlerbalken: Fehlerbalken können hinzugefügt werden, um die Variabilität oder die Fehlerquote in Ihren Daten anzuzeigen und ein umfassenderes Verständnis der statistischen Signifikanz zu bieten.


Fortgeschrittene statistische Analyse in Excel


Wenn es darum geht, erweiterte statistische Analysen in Excel durchzuführen, gibt es mehrere Tools und Funktionen, die verwendet werden können, um aus Ihren Daten aussagekräftige Erkenntnisse zu erhalten. In diesem Abschnitt werden wir untersuchen, wie die Regressionsanalyse durchgeführt werden, das Analyse -Toolpak verwendet und Hypothesentests durchgeführt werden.

A. Regressionsanalyse durchführen

Die Regressionsanalyse ist eine leistungsstarke statistische Technik, mit der die Beziehung zwischen einer oder mehreren unabhängigen Variablen und einer abhängigen Variablen untersucht wird. In Excel können Sie eine Regressionsanalyse unter Verwendung des integrierten Regressionstools innerhalb des Datenanalyse-Toolpaks durchführen.

1. Datenvorbereitung


  • Organisieren Sie Ihre Daten in Spalten, mit den unabhängigen Variablen in einer Spalte und der abhängigen Variablen in einer anderen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Daten sauber und frei von Fehlern oder fehlenden Werten sind.

2. Laufen Regressionsanalyse


  • Gehen Sie zur Registerkarte Daten und wählen Sie die Datenanalyse in der Analysegruppe.
  • Wählen Sie die Regression aus der Liste der Analysetools und geben Sie die erforderlichen Variablen und Einstellungen ein.
  • Überprüfen Sie die Ausgabe, um die Ergebnisse zu interpretieren und Schlussfolgerungen über die Beziehung zwischen den Variablen zu ziehen.

B. Verwendung des Analyse -Toolpaks

Das Analyse ToolPak ist ein Add-In für Excel, das eine Reihe von statistischen Tools für die Datenanalyse bietet. Es bietet Funktionen für beschreibende Statistiken, Korrelationsanalysen, T-Tests und mehr.

1. Aktivieren des Analyse -Toolpaks


  • Gehen Sie zur Registerkarte "Datei", klicken Sie auf Optionen und wählen Sie im Dialogfeld Excel-Optionen Add-Ins.
  • Wählen Sie Analyse Toolpak aus der Liste der Add-Ins und klicken Sie auf Go.
  • Aktivieren Sie das Feld "Analyse ToolPak" und klicken Sie auf OK, um das Add-In zu aktivieren.

2. Verwenden von Analyse ToolPak -Funktionen


  • Sobald Sie aktiviert sind, können Sie unter der Datenanalysegruppe auf die Analyse -Toolpak -Funktionen aus der Registerkarte Daten zugreifen.
  • Wählen Sie das gewünschte statistische Analysetool, geben Sie die erforderlichen Variablen ein und interpretieren Sie die Ausgabe, um Einblicke aus Ihren Daten zu erhalten.

C. Hypothesentests durchführen

Hypothesentests sind eine kritische Komponente der statistischen Analyse, die zur Schlussfolgerung über eine Population basierend auf Stichprobendaten verwendet wird. Excel bietet Funktionen und Werkzeuge zur Durchführung von Hypothesen-Tests wie T-Tests und Z-Tests.

1. Wählen Sie den entsprechenden Test aus


  • Bestimmen Sie die Art des Hypothesentests, der auf der Grundlage der Forschungsfrage und der Art der Daten erforderlich ist.
  • Wenn Sie beispielsweise die Mittelwerte zweier Gruppen vergleichen, kann ein T-Test angemessen sein.

2. Durchführen des Tests


  • Verwenden Sie die entsprechende Excel -Funktion oder das entsprechende Werkzeug, um den Hypothesentest basierend auf der ausgewählten Methode durchzuführen und die erforderlichen Variablen einzugeben.
  • Interpretieren Sie die Ergebnisse, um die Bedeutung der Ergebnisse zu bestimmen und Schlussfolgerungen über die Hypothesen zu ziehen.


Abschluss


Abschließend, Wir haben die Grundlagen der statistischen Analyse in Excel behandelt, einschließlich Berechnung von Mittelwert, Median, Modus und Standardabweichung. Es ist wichtig, diese Funktionen zu üben und fortschrittlichere statistische Analyse -Tools zu untersuchen, die in Excel verfügbar sind.

  • Ermutigen Die Leser, die die in diesem Tutorial diskutierten Konzepte auf reale Datensätze praktizieren und anwenden, um ihr Verständnis zu stärken.
  • Es gibt zusätzliche Ressourcen Verfügbar für weiteres Lernen, wie Online -Tutorials, Foren und Excel -Benutzergemeinschaften, in denen Sie mehr Tipps und Tricks für die statistische Analyse in Excel finden können.

Durch das Üben und Erforschen dieser Ressourcen sind Sie mithilfe von Excel gut ausgestattet, um verschiedene statistische Analyseaufgaben zu erledigen.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles