Excel -Tutorial: Wie man Funktionen in Excel macht

Einführung


Excel -Funktionen sind ein wesentlicher Bestandteil der Verwendung dieser leistungsstarken Tabellenkalkulationssoftware. Sie ermöglichen es Ihnen, auszuführen Berechnungen, manipulieren Sie Daten und automatisieren Aufgaben mit Leichtigkeit. Wenn Sie verstehen, wie Funktionen in Excel verwendet werden, können Sie Zeit und Mühe sparen und Ihre Arbeit genauer und effizienter gestalten. In diesem Tutorial führen wir Sie durch die Grundlagen der Excel -Funktionen und zeigen Ihnen, wie Sie mit ihnen beginnen.


Die zentralen Thesen


  • Excel -Funktionen sind für die Durchführung von Berechnungen, die Manipulation von Daten und die Automatisierung von Aufgaben unerlässlich.
  • Das Verständnis und die Verwendung von Funktionen in Excel kann Zeit sparen, die Arbeit genauer gestalten und die Effizienz steigern.
  • Zu den grundlegenden Funktionen in Excel gehören Summe, Durchschnitt und Anzahl.
  • Intermediate -Funktionen in Excel umfassen if, vlookup und verkettet.
  • Zu den erweiterten Funktionen in Excel gehören Index/Match, Pivot -Tabellen und Array -Formeln.


Grundfunktionen in Excel


Excel bietet eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Daten effektiv manipulieren und analysieren können. In diesem Tutorial konzentrieren wir uns auf die drei am häufigsten verwendeten Grundfunktionen in Excel.

Summenfunktion

  • Funktion


    Der SUMME Mit der Funktion in Excel können Sie die Werte in einem Bereich von Zellen hinzufügen. Es ist besonders nützlich, wenn Sie die Summe einer Reihe von Zahlen finden müssen.

  • Verwendung


    Um die zu verwenden SUMME Funktion: Wählen Sie einfach die Zelle aus, in der die Gesamtsumme angezeigt werden soll, geben Sie "= summe (" ("und dann den Zellenbereich, den Sie addieren möchten. Schließen Sie die Klammer und drücken Sie die Eingabetaste.


Durchschnittliche Funktion

  • Funktion


    Der DURCHSCHNITT Die Funktion in Excel berechnet den Durchschnitt der Werte in einem Zellbereich. Dies ist nützlich, wenn Sie den Mittelwert einer Reihe von Zahlen finden müssen.

  • Verwendung


    Um die zu verwenden DURCHSCHNITT Funktion, wählen Sie die Zelle aus, in der der Durchschnitt angezeigt wird. Geben Sie "= durchschnittlich (" ("und dann den Bereich der Zellen aus, den Sie für den Durchschnitt berechnen möchten. Schließen Sie die Klammer und drücken Sie die Eingabetaste.


Zählfunktion

  • Funktion


    Der ZÄHLEN Funktion in Excel zählt die Anzahl der Zellen in einem Bereich, der Zahlen enthält. Es ist hilfreich, wenn Sie wissen müssen, wie viele Datenpunkte Sie in einem bestimmten Satz haben.

  • Verwendung


    Um die zu verwenden ZÄHLEN Funktion, wählen Sie die Zelle aus, in der die Anzahl angezeigt wird. Geben Sie "= count (" ("und dann den Bereich der Zellen aus, den Sie zählen möchten. Schließen Sie die Klammer und drücken Sie die Eingabetaste.



Zwischenfunktionen in Excel


Excel bietet eine breite Palette von Funktionen, mit denen verschiedene Berechnungen und Manipulationen von Daten durchgeführt werden können. In diesem Artikel werden wir drei Zwischenfunktionen abdecken: Wenn, vlookup und verkettet.

Wenn Funktion


  • Der WENN Mit der Funktion in Excel können Sie einen logischen Test durchführen und einen Wert zurückgeben, wenn der Test wahr ist, und einen anderen Wert, wenn der Test falsch ist.
  • Es folgt der Syntax: If (logical_test, value_if_true, value_if_false)
  • Diese Funktion wird üblicherweise zum Erstellen von bedingten Aussagen und zur Durchführung von Berechnungen anhand bestimmter Kriterien verwendet.

Vlookup -Funktion


  • Der Vlookup Die Funktion wird verwendet, um in der ersten Spalte einer Tabelle nach einem Wert zu suchen und einen Wert in derselben Zeile aus einer anderen Spalte zurückzugeben.
  • Es folgt der Syntax: Vlookup (Lookup_value, Table_Array, col_index_num, [range_lookup])
  • Diese Funktion ist besonders nützlich, um Daten aus großen Datensätzen oder Tabellen zu suchen und abzurufen.

Verkettungsfunktion


  • Der VERKETTEN Funktion wird verwendet, um zwei oder mehr Textzeichenfolgen in eine Zeichenfolge zu verbinden.
  • Es folgt der Syntax: Concattenate (text1, [text2], ...)
  • Diese Funktion ist hilfreich, wenn Sie Text aus verschiedenen Zellen kombinieren oder spezifischen Text oder Zeichen zu einer Zelle hinzufügen müssen.


Fortgeschrittene Funktionen in Excel


Excel bietet eine Vielzahl fortschrittlicher Funktionen, mit denen Sie Ihre Daten effizienter analysieren und manipulieren können. Schauen wir uns einige der wichtigsten an:

A. Index/Übereinstimmung Funktion

Der Index/Übereinstimmung Funktion ist eine leistungsstarke Kombination, mit der Sie einen Wert in einer Tabelle basierend auf den Zeilen- und Spaltenüberschriften nachsehen können. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn es um große Datensätze geht, in denen Vlookup möglicherweise nicht so effektiv ist.

Schlüsselpunkte:


  • Indexfunktion: Gibt den Wert einer Zelle in einer Tabelle basierend auf der Spalte und Zeilennummer zurück.
  • Übereinstimmungsfunktion: Gibt die Position eines Wertes in einem bestimmten Bereich zurück.
  • Kombinierte Verwendung: Index/Match kann zusammen verwendet werden, um eine Zwei-Wege-Suche in einer Tabelle durchzuführen.

B. Pivot -Tabellen

Pivot -Tische sind eine leistungsstarke Funktion in Excel, mit der Sie große Datensätze zusammenfassen und analysieren können. Sie können Ihnen helfen, schnell aufschlussreiche Berichte und Visualisierungen basierend auf Ihren Daten zu erstellen.

Schlüsselpunkte:


  • Erstellen einer Pivot -Tabelle: Wählen Sie den Datensatz aus, wechseln Sie zur Registerkarte Einfügen und klicken Sie auf Pivottable. Wählen Sie dann die Felder aus, die Sie analysieren möchten.
  • Ziehen und Drop: Sie können die Felder in einer Drehstabelle leicht neu ordnen, indem Sie sie in verschiedenen Bereichen wie Zeilen, Spalten, Werten und Filtern fallen lassen.
  • Datenanalyse: Pivot -Tabellen können verwendet werden, um verschiedene Funktionen wie Summe, Durchschnitt, Zählung und mehr für Ihre Daten auszuführen.

C. Array -Formeln

Array -Formeln Mit Excel können Sie mehrere Berechnungen für ein oder mehrere Elemente in einem Array durchführen. Sie können besonders nützlich für komplexe Berechnungen sein, die mehrere Variablen beinhalten.

Schlüsselpunkte:


  • Geben Sie Array -Formeln ein: Um eine Array -Formel einzugeben, müssen Sie Strg + Shift + Eingabetaste drücken, anstatt nach dem Eingeben der Formel einfach einzugeben.
  • Durchführung von Berechnungen: Array -Formeln können verwendet werden, um Berechnungen auf mehreren Zellen gleichzeitig durchzuführen und Ihnen Zeit und Mühe zu sparen.
  • Erweiterte Funktionen: Viele erweiterte Funktionen in Excel, wie Sumproduct und MMULT, können in Verbindung mit Array -Formeln verwendet werden, um komplexe Berechnungen durchzuführen.


Häufige Fehler und Fehlerbehebung


Während der Arbeit mit Funktionen in Excel ist es üblich, Fehler zu begegnen. Das Verständnis dieser Fehler und Fehlerbehebung ist entscheidend für die effiziente Verwendung von Excel.

EIN WERT! Fehler

Der #WERT! Fehler tritt auf, wenn sich eine Funktion auf Zellen bezieht, die Textwerte haben, wenn sie numerische Eingaben erwartet. Dies kann passieren, wenn die Zellen falsch formatiert sind oder nicht numerische Zeichen in einer von der Funktion verwiesenen Zelle vorhanden sind.

Wie man Fehler behebt:


  • Überprüfen Sie die Zellformate, um sicherzustellen, dass sie als Zahlen formatiert werden.
  • Suchen Sie nach nicht numerischen Zeichen wie Leerzeichen oder Währungssymbolen und entfernen Sie sie aus den Zellen.
  • Verwenden Sie das IST NUMMER Funktion zum Überprüfen, ob eine Zelle einen numerischen Wert enthält.

B. #Ref! Fehler

Der #REF! Fehler tritt auf, wenn eine Zellreferenz nicht gültig ist, normalerweise aufgrund gelöschter oder bewegter Zellen. Dies kann passieren, wenn sich eine Formel auf eine Zelle oder einen Bereich bezieht, der in der Arbeitsmappe nicht mehr vorhanden ist.

Wie man Fehler behebt:


  • Überprüfen Sie nach gelöschten oder bewegten Zellen, auf die in der Formel verwiesen wird.
  • Erstellen Sie die Formel mit den richtigen Zellreferenzen.
  • Verwenden Sie das Spurenpräzedenzfälle Und Angehörige abhängig Tools zur Ermittlung der Quelle des Fehlers.

C. Rundschreiben Referenzfehler

Eine kreisförmige Referenz tritt auf, wenn sich eine Formel direkt oder indirekt auf eine eigene Zelle bezieht. Dies kann dazu führen, dass Excel die Formel nicht berechnen kann, was zu einem kreisförmigen Referenzfehler führt.

Wie man Fehler behebt:


  • Identifizieren Sie die Zelle oder Zellen, die die kreisförmige Referenz verursachen und die Formeln bearbeiten, um die Selbstreferenz zu entfernen.
  • Verwenden Sie das Fehlerüberprüfung Feature in Excel, um kreisförmige Referenzen zu verfolgen und zu lösen.
  • Erwägen Sie, die Logik der Arbeitsmappe neu zu bewerten, um kreisförmige Referenzen zu beseitigen.


Tipps zur effizienten Funktionseinsatz


Bei der Arbeit mit Funktionen in Excel ist es wichtig, sie effizient zu verwenden, um Ihren Workflow zu rationalisieren und die Produktivität zu verbessern. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Excel -Funktionen herauszuholen:

A. Verwenden genannter Bereiche

Mit den benannten Bereichen sind eine leistungsstarke Funktion in Excel, mit der Ihre Funktionen lesbar und einfacher zu verwalten sind. Anstatt sich nach ihren Koordinaten auf Zellbereiche zu beziehen (z. B. A1: B10), können Sie ihnen sinnvolle Namen (z. B. SalesData) geben und diese Namen in Ihren Formeln verwenden.

Vorteile der Verwendung benannter Bereiche:


  • Verbessert die Lesbarkeit der Formel
  • Ermöglicht die Aktualisierung von Formeln
  • Reduziert das Risiko von Fehlern bei der Bezugnahme auf Zellbereiche

B. Tastaturverknüpfungen für Funktionen

Excel bietet eine Vielzahl von Tastaturverknüpfungen, mit denen Sie Funktionen schnell einfügen und manipulieren können. Das Erlernen dieser Verknüpfungen kann Ihnen Zeit sparen und die Arbeit mit Funktionen erleichtern.

Häufige Tastaturverknüpfungen für Funktionen:


  • Strg + - Öffnet das Dialogfeld Funktionenfunktion
  • Verschiebung + F3 - Öffnet das Dialogfeld Funktionenfunktion
  • Strg + a - Fügt die durchschnittliche Funktion ein
  • Strg + s - Fügt die Summenfunktion ein
  • Strg + d - Fügt die Zählfunktion ein

C. Nutzungsfunktionsargumente verwenden

Mit Funktionsargumenten können Sie das Verhalten einer Funktion anpassen und an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen. Wenn Sie verstehen, wie Funktionsargumente effektiv verwendet werden, können Sie das volle Potenzial von Excel -Funktionen freischalten.

Tipps zur Verwendung von Funktionsargumenten:


  • Lesen Sie die Dokumentation der Funktion, um ihre Argumente zu verstehen
  • Experimentieren Sie mit unterschiedlichen Argumentwerten, um zu sehen, wie sie die Ausgabe der Funktion beeinflussen
  • Verwenden Sie Zellreferenzen oder benannte Bereiche als Argumente für die dynamische Funktionalität


Abschluss


Zusammenfassend haben wir die Grundlagen der Excel -Funktionen in diesem Tutorial behandelt. Wir haben die Bedeutung von Funktionen für die Durchführung komplexer Berechnungen und Datenanalysen in Excel erörtert. Wir haben auch gelernt, wie man benutzt SUMME, DURCHSCHNITT, Und WENN Funktionen zur Manipulation von Daten in Tabellenkalkulationen.

Es ist wichtig zu üben, diese Funktionen zu verwenden, um sich in Excel zu behaupten. Ich ermutige Sie, andere Funktionen und Funktionen von Excel weiter zu erkunden, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Mit regelmäßiger Praxis und weiteren Lernen können Sie ein kompetenter Benutzer von Excel werden und seine leistungsstarken Funktionen für die Datenanalyse und Entscheidungsfindung nutzen.

Excel Dashboard

ONLY $99
ULTIMATE EXCEL DASHBOARDS BUNDLE

    Immediate Download

    MAC & PC Compatible

    Free Email Support

Related aticles