Einführung

Excel-Dashboards bieten eine leistungsstarke und flexible Möglichkeit, auffällige Visualisierungen komplexer Daten zu erstellen. Mit der Möglichkeit, Berichte einfach mit visuellen Elementen anzupassen, Datensätze zu manipulieren und detaillierte Datensätze von Datenpunkten aufzuschlüsseln, werden Excel-Dashboards zu einer immer beliebteren Plattform für die Berichterstattung von Unternehmen. Wie bei allen Berichtslösungen gibt es jedoch mehrere Herausforderungen, wenn es darum geht, ein sicheres, robustes Excel-Dashboard zu erstellen.

Vorteile von Excel-Dashboards für die Berichterstellung

  • Einfach zu erstellende anpassbare Visualisierungen für Datensätze.
  • Fähigkeit, Datenquellen aus mehreren Quellen zu kombinieren.
  • Fähigkeit zur schnellen Bearbeitung von Daten für zusammenfassende Berichte.
  • Bietet Flexibilität für Drilldown-Analysen.

Häufige Herausforderungen rund um Excel-Dashboards

  • Große Datensätze effizient verwalten.
  • Gewährleistung der Datensicherheit angesichts der Vielzahl externer Datenquellen.
  • Sicherung der Integrität von Datensätzen.
  • Optimierung der Dashboard-Leistung.


Kernanforderungen für die Excel-Dashboard-Sicherheit

Die Gewährleistung sicherer Berichtslösungen ist für jedes erfolgreiche Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Excel-Dashboards werden häufig zur Bereitstellung von Berichtslösungen und zur Visualisierung von Daten verwendet, aber die Sicherheit dieser Dashboards wird oft übersehen. In diesem Artikel werden die Kernanforderungen erörtert, die beim Erstellen sicherer Excel-Dashboards erfüllt werden müssen, um Ihre Daten zu schützen und Ihre Berichtslösungen zu sichern.

Sichern der Datenquelle

Einer der wichtigsten Schritte beim Sichern von Excel-Dashboards ist der Schutz der Datenquelle. Ohne sichere und zuverlässige Datenquellen ist es nicht möglich, ein sicheres und robustes Excel-Dashboard zu erstellen. Sichere Datenquellen sollten sorgfältig ausgewählt werden, und es sollten nach Möglichkeit die sichersten verwendet werden. Quellen sollten auch zum Schutz vertraulicher Daten ordnungsgemäß konfiguriert sein. Der Zugriff auf die Datenquellen sollte auch auf das notwendige Personal beschränkt werden.

Aufstellung eines Schutzstandards

Um sichere Excel-Dashboards zu erstellen, sollten Unternehmen einen klaren Standard zum Schutz ihrer Daten festlegen. Dieser Standard sollte die Identifizierung von Daten beinhalten, die gesichert werden müssen, und wie diese Daten gesichert werden sollten. Dazu gehört die Verschlüsselung sensibler Daten sowie die Zertifizierung des Benutzerzugriffs auf die Daten nur bei Bedarf. Dieser Standard sollte auch die Verwaltung von Benutzerkonten und die ordnungsgemäße Verwendung von Passwörtern und anderen Authentifizierungsmethoden umfassen.

Bereitstellung klarer Richtlinien für die Berichtserstellung

Beim Erstellen von Berichten mit Excel-Dashboards müssen klare Richtlinien festgelegt werden, um die Sicherheit zu gewährleisten. Diese Richtlinien sollten geeignete Verfahren zur gemeinsamen Nutzung von Daten enthalten, wie z. B. die Beschränkung des Zugriffs auf die Datenquelle und die Sicherstellung, dass nur zugelassene Benutzer Zugriff auf die Daten haben. Der Benutzerzugriff sollte auch regelmäßig überprüft und bei Bedarf aktualisiert werden. Schließlich sollten Organisationen sicherstellen, dass die Daten ordnungsgemäß gesichert werden, damit die Daten im Notfall schnell wiederhergestellt werden können.

Durch die Einhaltung dieser Kernanforderungen zum Schutz von Excel-Dashboards können Organisationen sicherstellen, dass ihre Reporting-Lösungen sicher und geschützt sind. Mit einem Datenschutzstandard und klaren Richtlinien für die Berichterstellung können Unternehmen sicher sein, dass ihre Daten sicher und geschützt sind.


Steuerung des Zugriffs auf Datenquellen

Wenn es darum geht, den Zugriff auf Datenquellen für Excel-Dashboards und -Berichte zu kontrollieren, muss unbedingt sichergestellt werden, dass nur autorisiertes Personal auf vertrauliche Informationen zugreift. Es ist wichtig sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer vorhandene Daten ändern oder löschen sowie neue Daten hinzufügen können. Daher erfordern sichere Berichtslösungen sehr spezifische Berechtigungen und Richtlinien, die einheitlich über verschiedene Datenquellen hinweg implementiert werden.Hier sind einige Möglichkeiten, den Zugriff auf Datenquellen zu steuern:

Datenbankansichten implementieren

Eine Möglichkeit, den Zugriff auf Datenquellen zu steuern, besteht darin, Datenbankansichten zu implementieren. Datenbankansichten sind vordefinierte Datenbankabfragen, die nur die Daten enthalten, die berechtigtes Personal anzeigen darf. Mit dieser Lösung können Sie nicht nur steuern, welche Daten die Benutzer anzeigen können, sondern auch, wie sie mit diesen Daten interagieren dürfen. Mit Datenbankansichten können Sie angeben, wer vollen Zugriff zum Aktualisieren, Einfügen und Löschen hat – oder ihm nur das Anzeigen, aber nicht das Ändern gestatten.

Einrichten eines passwortgeschützten Systemzugriffs

Um sicherzustellen, dass nur autorisiertes Personal auf Daten zugreifen kann, müssen Sie ein kontrolliertes Zugriffssystem mit Passwörtern einrichten, das die Benutzerautorisierung sicher einschränkt. Es ist wichtig, sichere Passwörter mit einer Kombination aus Zahlen, Buchstaben und Symbolen zu verwenden. Denken Sie daran, dass dieses System robuste integrierte Sicherheitsfunktionen haben sollte, wie z. B. eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, bei der der Benutzer seine Identität über einen per E-Mail oder SMS gesendeten Code bestätigen muss. Außerdem sollten Passwörter regelmäßig geändert werden, um das System vor externen Angriffen zu schützen.

Für eine optimale Datenzugriffskontrolle sollten Sie auch Regeln für das Benutzerverhalten erstellen, wie z. B. das Einschränken der Benutzerrechte zum Zugriff auf oder Ändern von Daten oder zum Einschränken ihrer Zugriffsrechte auf bestimmte Dateien oder Datensätze. Darüber hinaus ist es wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und Anmeldeversuche und -nutzung zu überwachen, um sicherzustellen, dass kein unbefugtes Personal auf das System zugreift.


Verbesserte Sicherheit durch Datenverschmelzung

Excel-Dashboards bieten eine hervorragende Möglichkeit, Daten aus mehreren Quellen zusammenzufassen und die Informationen auf organisierte und optisch ansprechende Weise darzustellen. Um jedoch die Sicherheit der Daten in Excel-Dashboards zu gewährleisten, ist es wichtig, die Datenverschmelzungsfunktion zu berücksichtigen, die es ermöglicht, verschiedene Datensätze miteinander zu verschmelzen. In diesem Kapitel werden wir erörtern, wie Schlüsselverbindungen definiert, ein automatisierter Datenfluss aufgebaut und andere Prozesse für eine bessere Datensicherheit erstellt werden.

Schlüsselverbindungen definieren

Der erste Schritt zur Verbesserung der Sicherheit von Excel-Dashboards besteht darin, wichtige Verbindungen zwischen allen Datenquellen zu definieren. Die Definition dieser Verbindungen trägt dazu bei sicherzustellen, dass nur autorisierte Daten zwischen den verschiedenen Quellen fließen dürfen. Darüber hinaus ist es wichtig sicherzustellen, dass die Berechtigungsstufen beibehalten werden und dass die Daten nur Personen mit den entsprechenden Berechtigungen zugänglich sind.

Aufbau eines automatisierten Datenflusses

Nachdem die wichtigsten Verbindungen definiert wurden, ist es wichtig, einen automatisierten Datenfluss zu erstellen, der zum Verschieben und Aktualisieren der erforderlichen Daten zwischen den verschiedenen Quellen verwendet werden kann. Dieser automatisierte Datenfluss sollte Prozesse zur Authentifizierung und Verschlüsselung umfassen. Die Authentifizierung trägt dazu bei sicherzustellen, dass nur autorisierte Personen auf die Daten zugreifen dürfen, während die Verschlüsselung dazu beiträgt, den Datenzugriff durch nicht autorisierte Benutzer zu verhindern. Außerdem sollte der Datenfluss so aufgebaut sein, dass regelmäßige Wartung und Backups möglich sind.

Darüber hinaus ist es wichtig, den Datenfluss auf Unregelmäßigkeiten oder unbefugten Zugriff zu überwachen. Letztendlich tragen diese Prozesse dazu bei, ein sichereres System für die Verwaltung von Berichtslösungen zu gewährleisten und das Risiko von Datenschutzverletzungen zu mindern.


Optimierung des Informationsabrufs

Das Abrufen von Informationen kann ein langwieriger und zeitraubender Prozess sein. Die Rationalisierung des Abrufprozesses kann unglaublich vorteilhaft sein, da Entscheidungsträger ihre Zeit damit verbringen können, sich auf die Analyse und Aktion zu konzentrieren, die die Daten bieten. Die Optimierung des Informationsabrufs mit Excel-Dashboards ist unerlässlich, um die verfügbaren Daten optimal nutzen zu können.

Verwendung der automatisierten Berichtsübermittlung

Die automatisierte Berichtsbereitstellung ist eine großartige Möglichkeit, den Informationsabrufprozess zu rationalisieren.Mit der automatisierten Berichtszustellung können berichtsbezogene Daten automatisch und konsistent direkt in den Posteingang des Benutzers geliefert werden, wodurch der Zeitaufwand für die manuelle Suche und Zusammenstellung von Berichten reduziert wird die Möglichkeit doppelter oder widersprüchlicher Informationen.

Einrichten sicherer Datenbankagenten

Sichere Datenbankagenten können auch dazu beitragen, den Informationsabruf zu optimieren. Sichere Datenbankagenten ermöglichen es Benutzern, große Datenbanken abzufragen, Ergebnisse schnell abzurufen und die Daten automatisch in das Excel-Dashboard einzufügen. Dadurch kann der Zeitaufwand für die manuelle Konsolidierung und Analyse von Daten aus mehreren Quellen minimiert werden. Das Einrichten von sicheren Datenbankagenten ist auch wichtig, um die Sicherheit der Berichtsdaten zu gewährleisten, da der Benutzerzugriff sorgfältig überwacht und eingeschränkt wird.

  • Sichere Datenbankagenten ermöglichen es Benutzern, Datenbanken schnell abzufragen.
  • Sichere Datenbankagenten reduzieren den Zeitaufwand für die Konsolidierung von Daten aus mehreren Quellen.
  • Sichere Datenbankagenten sind für die Datensicherheit unerlässlich.


Überlegungen zur Datenspeicherung

Wenn es darum geht, eine sichere Reporting-Lösung mit Excel-Dashboards zu erstellen, ist die angemessene Speicherung von Daten von größter Bedeutung. Um den erfolgreichen Schutz sensibler Daten zu gewährleisten, sollten zwei wichtige Überlegungen berücksichtigt werden: Cloud-basierte Systeme und interne Speichersysteme.

Cloud-basierte Systeme

Die erste Überlegung bei der Auswahl eines geeigneten Datenspeichersystems ist die Beurteilung der Realisierbarkeit eines Cloud-basierten Systems. Cloudbasierte Lösungen werden aufgrund der offensichtlichen Kosteneffizienz solcher Lösungen immer beliebter. Darüber hinaus bieten Cloud-basierte Systeme erweiterte Ebenen der Zugriffskontrolle, die die Möglichkeit bieten, granular zu steuern, wer Zugriff auf welche Elemente des Systems hat. Darüber hinaus dienen die Selbstaktualisierungsfunktionen von Cloud-basierten Systemen dazu, die Sicherheit der gespeicherten Daten zu erhöhen.

Interne Speichersysteme

Die zweite Überlegung bei der Datenspeicherung ist die Verwendung eines internen Speichersystems. Dies erfolgt in der Regel in Form eines physischen Servers, der sich in den Räumlichkeiten des Unternehmens befindet. Dies ist die sicherste Lösung, da das Unternehmen die vollständige Kontrolle über die Daten, ihre Sicherheit und ihren Standort hat. Darüber hinaus stellt die Verwendung eines internen Speichersystems sicher, dass die Daten nur den Mitarbeitern zur Verfügung stehen und das Unternehmen nicht auf einen Drittanbieter angewiesen ist.

  • Cloud-basierte Systeme bieten Kosteneffizienz, erweiterte Zugriffssteuerung und Selbstaktualisierungsfunktionen, die die Sicherheit der Daten erhöhen.
  • Interne Speichersysteme sind die sicherste Option, da das Unternehmen die vollständige Kontrolle über die Daten, ihre Sicherheit und ihren Standort hat.


Schlussfolgerung

Wenn es darum geht, sichere Berichtslösungen zu erstellen, sind Excel-Dashboards bei weitem das leistungsfähigste Tool in Ihrem Arsenal. Mit erweiterten Sicherheitskontrollen, Datenverschlüsselung, Benutzerverwaltung und Berichterstellungsfunktionen können Excel-Dashboards Ihnen sichere, zuverlässige und aussagekräftige Berichte für jeden Zweck liefern.

Indem Sie Ihre Sicherheitsanforderungen ermitteln und den maximalen Nutzen aus sicheren Berichtslösungen ziehen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen Daten auf die sicherste und effektivste Weise verwendet.

Identifizieren Sie Ihre Sicherheitsanforderungen

Beim Erstellen einer sicheren Berichterstellungslösung mit Excel-Dashboards ist es wichtig, die Sicherheitsanforderungen Ihres Unternehmens zu ermitteln. Dazu gehören Dinge wie Datenverschlüsselung, Zugriffskontrolle, Authentifizierung und Datenprotokollierung. Indem Sie die Sicherheitsanforderungen Ihres Unternehmens verstehen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten sicher sind und nicht von unbefugten Benutzern abgerufen werden können.

Maximalen Nutzen aus sicheren Berichtslösungen ziehen

Sobald Sie Ihre Sicherheitsanforderungen identifiziert haben, können Sie beginnen, maximalen Nutzen aus sicheren Berichtslösungen zu ziehen. Mithilfe von Dashboard-Tools wie Excel können Sie ganz einfach benutzerdefinierte Berichte erstellen, die Ihnen helfen, Einblick in Ihre Daten zu gewinnen, Entscheidungen zu treffen und zu optimieren Ihre Geschäftsprozesse.

Indem Sie eine sichere Berichterstellungslösung wie Excel-Dashboards nutzen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten sicher sind und Sie das Beste daraus machen.

Expert-built dashboard templates

100+ Dashboard templates

.