Einführung

Eine gut gepflegte Tabelle kann ein unschätzbares Werkzeug für jedes Unternehmen sein. Excel-Dashboard-Berichte sind eine einfache, aber effektive Möglichkeit, Daten und Grafiken an Ihre Zielgruppe weiterzugeben. Wenn Sie Zeit und Mühe in die Erstellung eines professionellen Dashboard-Berichts investieren, können Sie Daten effizienter kommunizieren und gleichzeitig einen guten ersten Eindruck hinterlassen!

In diesem Blogbeitrag werden wir 10 wichtige Tipps untersuchen, die Ihnen helfen, mit minimalem Aufwand einen professionellen Dashboard-Bericht zu erstellen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Excel optimal nutzen können, um maximale Wirkung zu erzielen!


Verwendung von Designs zur Verbesserung von Berichten

Berichte sind eher professionell und vorzeigbar, wenn sie richtig formatiert sind. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Themen zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Designs sind Sammlungen voreingestellter Farb- und Schriftstile, die Sie auswählen können, um Ihrem Bericht ein raffinierteres und moderneres Aussehen zu verleihen. Dadurch können Ihre Excel-Berichte professioneller aussehen.

Designs sind voreingestellte Farben und Schriftstile

Ein Design ist ein vordefinierter Satz von Farben und Schriftarten, die Sie auf Ihre Excel-Berichte anwenden können. Mithilfe von Designs können Sie das allgemeine Erscheinungsbild Ihres Berichts mit nur wenigen Klicks schnell ändern. Sie können Ihre Themen auch anpassen und bei Bedarf weitere Anpassungen an den Farben und Schriftarten vornehmen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Bericht ein konsistenteres und professionelleres Aussehen zu verleihen.

Themen können beim Erstellen eines professionellen Berichts helfen

Die Verwendung von Designs zur Änderung des Look-and-Feel Ihres Berichts kann eine großartige Möglichkeit sein, die Daten visuell ansprechender zu präsentieren. Themen können dazu beitragen, dass sich Ihr Bericht von den anderen abhebt, und es Lesern erleichtern, den Inhalt eines Berichts zu verstehen. Außerdem können Sie Ihren Bericht schnell formatieren, ohne die Farben und Schriftarten manuell anpassen zu müssen. Einige der Features, die Themes bieten können, sind:

  • Farbpaletten zur Auswahl von Farben, die den Bericht am besten ergänzen
  • Schriftarten zum Anpassen des Textstils und der Textgröße
  • Anpassbare Formatierungsoptionen

Die Verwendung von Designs zum Ändern des Stils Ihres Excel-Berichts kann dabei helfen, ihm ein professionelleres Aussehen zu verleihen. Dies kann besonders wichtig sein, wenn Sie Berichte mit Kollegen teilen oder sie einem Kunden präsentieren.


Hinzufügen von Diagrammen und Grafiken

Diagramme und Grafiken sind eine effektive Möglichkeit, Ihre wichtigsten Datenpunkte schnell darzustellen. Obwohl diese Grafiken einfach erscheinen, gibt es einige Tricks, um sie in Ihren Excel-Dashboard-Berichten professionell aussehen zu lassen.

Diagramme und Grafiken erstellen attraktive, klare Berichte

Diagramme und Grafiken sind sehr effektiv, um große Datenmengen klar und prägnant darzustellen. Sie sind auch optisch ansprechend, was besonders für Datenpräsentationen wichtig ist. Da die meisten Nutzer ihren ersten Eindruck von Ihren Daten aus den Diagrammen und Grafiken gewinnen, ist es wichtig, sicherzustellen, dass sie korrekt sind und professionell aussehen.

Formatieren von Diagrammen und Grafiken für professionelle Berichte

Der erste Schritt, um Ihre Diagramme und Grafiken professionell aussehen zu lassen, besteht darin, ihnen Beschriftungen und Titel hinzuzufügen. Beschriftungen sollten die Bedeutung der y-Achse, der x-Achse und erklärungsbedürftiger Teile der Grafik erläutern. Titel sollten den Kernpunkt des Diagramms oder Diagramms beschreiben. Bezeichnungen und Titel sollten kurz und prägnant gehalten werden.

Möglicherweise möchten Sie Ihren Diagrammen und Grafiken auch Farbe und Schattierung hinzufügen. Das Hinzufügen von Farbe und Schattierung hilft, verschiedene Elemente des Diagramms zu trennen und es leichter lesbar zu machen. Wählen Sie außerdem Farben, die den Zweck des Diagramms hervorheben, wie Blautöne, um kaltes Wetter darzustellen, oder Grüntöne, um Gewinne darzustellen.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil professioneller Excel-Dashboards ist die Verwendung einer einheitlichen Formatierung. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Diagramme und Grafiken die gleiche Schriftart und das gleiche Farbschema haben. Dies trägt dazu bei, einen zusammenhängenden Bericht zu erstellen und ihn leichter lesbar zu machen.Schließlich sorgen Sie mit Ihrem Excel-Dashboard für ein aufgeräumtes Gesamtlayout, indem Sie Datensätze mithilfe von Ausrichtung und Abständen voneinander trennen


Anwenden von Filteransichten

Filteransichten sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Excel-Dashboard in einen eleganten, professionell aussehenden Bericht zu verwandeln. Sie können ganz einfach Filter erstellen, die auf bestimmte Datenpunkte von Interesse abzielen, und das Durcheinander reduzieren, das durch zu viele Elemente auf einem einzigen Dashboard entsteht.

Filteransichten sorgen für weniger Unordnung

Filteransichten ermöglichen es Ihnen, Berichte an das Publikum und die Präsentation anzupassen, ohne sie mit unnötigen Informationen zu verstopfen. Beispielsweise kann das Filtern nach Daten einen Bericht so eingrenzen, dass er nur die für den letzten Monat enthält. Oder Sie können Filter verwenden, um einen Bericht auf eine bestimmte Region oder Produktlinie einzuschränken.

Filter sind einfach zu erstellen und zu verwalten

Das Erstellen und Verwalten von Filtern ist ein Kinderspiel. Wählen Sie zunächst die Datenpunkte aus, die Sie filtern möchten. Klicken Sie dann im Menüband auf die Schaltfläche „Filter“ und treffen Sie Ihre gewünschte Auswahl aus den Dropdown-Menüs. Sie können auch erweiterte Filteroptionen erstellen, indem Sie einige zusätzliche Optionen in Excel verwenden. Sie können Filter ganz einfach löschen oder ändern, wann immer Sie möchten. Es ist eine einfache, narrensichere Möglichkeit, die Daten in Ihren Excel-Dashboard-Berichten anzupassen.


Verwalten von Formatierungselementen

Die Visualisierung von Daten durch Excel-Dashboard-Berichte ist eine wesentliche Aufgabe für viele Berufe, einschließlich Finanzen und Marketing. Berichte müssen prägnant und professionell sein, damit der Leser die Bedürfnisse nach bestem Wissen und Gewissen beurteilen kann. Bei der Prüfung, wie der Bericht optisch ansprechender gestaltet werden kann, ist es wichtig, die Formatierung zu berücksichtigen.

Anwenden einer konsistenten Formatierung auf alle Berichte

Es ist wichtig, Ihren Excel-Dashboard-Berichten ein konsistentes Gesamtbild zu geben, um eine visuelle Einheit und Einheitlichkeit zu gewährleisten. Beginnen Sie mit der Auswahl eines Stils – verwenden Sie fette oder konsistente Schriftstile, Zellenfarbe und Schriftfarbe, um den Bericht zu vereinheitlichen. Um den Bericht also professionell aussehen zu lassen und sicherzustellen, dass er leicht lesbar ist, muss darauf geachtet werden, dass im gesamten Bericht derselbe Look angewendet wird.

Unnötige Formatierung entfernen

Lassen Sie unnötige Formatierungen wie Schatten, 3D-Objekte und Formen weg. Sie nehmen unnötig Platz ein und erschweren das Lesen des Berichts. Darüber hinaus beeinträchtigt das Einfügen zu vieler Farben auch die periodischen Berichte. Daher ist es wichtig zu wissen, wann man Farbe verwendet und wann man sie vermeidet. Beschränken Sie die Farbformatierung auf Schlüsselbereiche wie Titel und Überschriften und behalten Sie dieselbe Farbe für nachfolgende Seiten bei.


6. Automatisierung mit Makros

Die automatische Aktualisierung Ihrer Excel-Dashboard-Berichte mit jedem neu generierten Bericht kann Ihnen viel Zeit und Energie sparen. Sie können dies tun, indem Sie automatische Makros einrichten, um Ihre Daten schnell und einfach zu aktualisieren. Durch die Automatisierung verschiedener Aufgaben können Sie den Zeit- und Energieaufwand für die manuelle Aktualisierung Ihrer Berichte erheblich reduzieren.

A. Erstellen von Makros zum Aktualisieren von Daten mit jedem Bericht

Das Erstellen von Makros zum automatischen Aktualisieren von Daten mit jedem Bericht kann schnell und einfach in Microsoft Excel erfolgen. Sie müssen lediglich die Daten auswählen, die Sie einschließen möchten, und dann auf der Registerkarte „Entwickler“ auf die Schaltfläche „Makro“ klicken und dann „Makro aufzeichnen“ auswählen. Nachdem Sie die Daten ausgewählt haben, die Sie einschließen möchten, und den Startpunkt angegeben haben, können Sie zum „Makrofenster“ weitergehen und Ihr Makro so konfigurieren, dass es jedes Mal ausgeführt wird, wenn der Bericht erstellt wird. Wenn Sie mit der Konfiguration Ihres Makros fertig sind, klicken Sie einfach auf „Aufzeichnung beenden“, um das Makro aufzuzeichnen und zu speichern.

B. Aufgaben automatisieren und Zeit sparen

Durch die Automatisierung verschiedener Aufgaben können Sie Zeit und Energie sparen, da Sie Ihre Berichte nicht manuell aktualisieren müssen. Dies kann Aufgaben wie das Formatieren von Diagrammen und Spalten, das Sortieren von Daten, das Aktualisieren von Formeln usw. umfassen. Die Makros von Excel helfen dabei, diese mühsamen Aufgaben schnell und einfach zu automatisieren.Fortgeschrittene Benutzer können sogar Makros mit mehreren Schritten und Bedingungen erstellen

  • Sie können Makros erstellen, um Diagramme und Säulen zu formatieren
  • Sie können Makros erstellen, um Daten zu sortieren
  • Sie können Makros erstellen, um Formeln zu aktualisieren
  • Sie können Makros mit mehreren Schritten und Bedingungen für fortgeschrittene Benutzer erstellen


Schlussfolgerung

Das Erstellen eines sauberen, professionell aussehenden Excel-Dashboard-Berichts kann Daten in ein benutzerfreundliches, optisch ansprechendes Format umwandeln, das Unternehmen für strategische Entscheidungen nutzen können. Indem Sie die oben aufgeführten 10 Tipps anwenden, sind Sie auf dem besten Weg, wirkungsvolle Dashboards zu erstellen, die zur Verbesserung der Unternehmensleistung beitragen.

Von der richtigen Formatierung Ihrer Daten bis hin zur Verwendung von grafischen Darstellungen und Referenzierungsfunktionen – die durch die Implementierung dieser Tricks erlernten Fähigkeiten helfen Ihnen dabei, ein herausragendes Excel-Dashboard zusammenzustellen. Mit ein paar einfachen Anpassungen können Sie Ihre Rohdaten in ein visuell ansprechendes, professionelles Format umwandeln.

Jetzt, da Sie ein paar Tipps auf Lager haben, sollten Sie das Vertrauen haben, ein erstklassiges Excel-Dashboard zu erstellen. Also, worauf wartest Du? Fangen Sie noch heute an, das Aussehen Ihrer Excel-Dashboard-Berichte zu verbessern und sie professioneller zu gestalten!

Expert-built dashboard templates

100+ Dashboard templates

.